Personen

› Personen A-Z
Lars O. Lüke

Lars O. Lüke

Strategic C-Level Advisor der Digitalisierung für Corporates und Mittelstand

Details von den Internet-Aktivitäten und -Beteiligungen von Lars O. Lüke (Strategic C-Level Advisor der Digitalisierung für Corporates und Mittelstand) gibt es hier.

Lars O. Lüke bringt mehr als 20 Jahre Erfahrung in der digitalen Wirtschaft mit. Er war in Führungspositionen für Unternehmen unterschiedlichster Größen (Startup, Mittelstand und Konzerne) tätig. Hierbei war er als C-Level-Berater für den strategischen Aufbau, sowie das Management von digitalen Geschäftsmodellen zuständig. Sich selbst beschreibt er vor allem als Generalist, Enthusiast, Optimist, aber auch Treiber, Begeisterer und "hands-on" Manager.

Im Juni 2018 wechselte Lars O. Lüke mit seinem Kernteam bestehend aus erfahrenen Digitalisierungsberater in den Ventures-Bereich von Deloitte Digital. Vom Deloitte Digital Standort in Berlin wird sich Lüke hauptsächlich auf mittelständische Unternehmen fokussieren.

Der Ventures-Bereich von Deloitte Digital ist spezialisiert auf die Konzeption, Entwicklung und Skalierung neuer Geschäftseinheiten und digitaler Geschäftsmodelle für Unternehmen verschiedenster Branchen. Eines der Fokusthemen ist, neben diversen Mandaten für DAX-Konzerne, auch die digitale Transformation des deutschen Mittelstands, der hier viel Innovationspotential aufweist.

Artikel bei Gründerszene zu Lars O. Lüke

Bisherige Berufsstationen von Lars O. Lüke

Firma / Position Zeitraum

dgroup GmbH

Direktor Business Development und Consulting

11/2012 bis heute

Orca im Netz GmbH

Geschäftsführender Gesellschafter

9/2011 bis 9/2012

Voteland Media GmbH

Co-Founder und Geschäftsführer

7/2010 bis 7/2011

expertia.de

Gründer

11/2005 bis 7/2010

Bertelsmann Stiftung

Project Manager Corporate Social Responsibility

3/2005 bis 9/2005

adidas

Category Range Manager und Vorstandsassistent

3/2003 bis 2/2005

Werbeagentur Graffiti

Leiter der Strategischen Planung

3/2002 bis 3/2003

Disclaimer: Die Informationen über die Beteiligungen basieren auf jedermann zugänglichen Informationsquellen, insbesondere dem deutschen und englischen Handelsregister. Für die Richtigkeit der aufgeführten Inhalte in den Bereichen der Datenbank wird keine Gewähr übernommen. Die Anteile der Gesellschafter wurden auf ganze Prozente gerundet, daher können diese von den realen Verteilungen leicht abweichen. Die Zusammenstellung der Informationen hegt darüber hinaus keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Wenn Sie unrichtige Angaben korrigieren oder entfernen lassen wollen, kontaktieren Sie uns bitte oder schreiben Sie eine E‑Mail an datenbank [ät] gruenderszene.de.