Unternehmen

› Unternehmen A-Z
Allpago GmbH
  • Allpago GmbH
  • gegründet: 2012
  • Status: aktiv

Allpago

Zahlungsmitteldienstleister

Allpago ist einer der führenden Finanzdienstleister in Latein Amerika welcher es E-Commerce Händlern und Zahlungsdienstleistern ermöglicht alle relevanten Zahlungsmittel durch eine einzige Platform und Schnittstelle anzubieten. Allpago’s einzigartige Technologie und das regulatorische Wissen werden u.a. von Kunden wie Art.com, Getty Images, McAfee, Paylogic, Symantec, Zuora, Trivago und Teamviewer benutzt um ihre Konversionsrate zu erhöhen, um konforme Transaktionen mit Kunden in Latein Amerika zu ermöglichen und aber auch als ‘letzter Schritt’ der Zahlungsschnittstelle von führenden Finanzfirmen weltweit. In Berlin befindet sich allpago’s Zentrale und mit regionalen Büro’s in São Paulo, Mexico Stadt, Bogota, Buenos Aires und San Francisco werden 80% des Latein Amerikanischen Marktes gedeckt. Allpago’s bahnbrechende Lösungen wurden bereits von vielen Experten der Industrie anerkannt. Allpago ist ein aktiver Redner bei den wichtigsten Payment Events und wurde bereits von Money20/20 als “Top 10 Late Stage Startups” nominiert, sowie für den ‘The Merchant Payments Ecosystem PSP Award’ in 2016 & 2017. Außerdem haben sie den ‘Innovation Award in 2016’ von ACI Worlwide und den ‘Merchant Risk Council Technology Award – People’s choice in 2017’ gewonnen. Allpago wurde als einziger Lateinamerikanischer Zahlungsmitteldienstleister im "Market Guide for Digital Payments Gateways and Payments Service Providers 2016” von Gartner aufgenommen.

Allpago Team

Finanzierung von Allpago

Finanzierungsart:
Bewertung: unbekannt
Datum der Datenerhebung: 02.02.2015

Gesellschafter von Allpago

Übersichtskarte für Allpago

Kontakt zu Allpago

Für die Richtigkeit der aufgeführten Inhalte in den Bereichen der Datenbank wird keine Gewähr übernommen. Die Zusammenstellung der Informationen hegt darüber hinaus keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Wenn Ihr falsche Angaben korrigieren oder entfernen lassen wollt, kontaktiert uns bitte per E‑Mail unter datenbank [ät] gruenderszene.de.

Unterstütze unabhängigen Journalismus! Wieso mitmachen?
Hinter unserem kostenlosen digitalen Angebot stehen 1.500 Stunden Recherche, Analyse, vertrauliche Gespräche, Fakten-Checks und Gegenlesen – und das jeden Monat. Die thematische Ausrichtung auf Gründerszene ist einzigartig. Mit unseren Artikeln geben wir exklusive Einblicke in die Startup-Szene und berichten über die junge digitale Wirtschaft wie kein anderes Medium in Deutschland. Dieses Alleinstellungsmerkmal wollen wir erhalten.
Dafür brauchen wir deine Unterstützung – es dauert nur einen Moment und du kannst uns schon ab einem Euro fördern. Vielen Dank.
Unterstütze Gründerszene