Unternehmen

› Unternehmen A-Z
BeastBI GmbH
  • BeastBI GmbH
  • gegründet: September 2017
  • Status: aktiv

Beast.bi

Marketing & BI-SaaS-Start-up

Warum Beast.bi?

Wir lösen Ihre Probleme im Onlinemarketing - ob sie Prozessautomatisierung, Kostenersparnis oder Wachstums sind!

Wir sind!

Wir sind die BeastBI GmbH, das SAP des Online Marketings. Wir entwickeln Software mit dem Ziel neue Standards im Online Marketing zu setzen. Wir helfen dabei unseren Kunden den Online Marketing Dschungel zu zähmen und sich in diesem schwierigen Umfeld behaupten zu können. Wir bieten modernste Marketing Automatisierungs- und Optimierungstools, die Marketing Mitarbeitern und Verantwortlichen Zeit, Energie und Aufwand spart, damit diese sich auf die entscheidenden kreativen Aufgaben konzentrieren können.

Was ist besonders an Beast.bi!?

Unsere Software ist selbstlernend, vollautomatisch und benötigt einzig die Zielwerte unserer Kunden um Verbesserungen herbeizuführen. Entsprechend besteht kein komplexer Entwicklungs- oder Integrationsbedarf. Wir können schnell und effizient mit der Lösung gegebener Probleme beginnen.

Was sind unsere Produkte?

Wir optimieren Marketing Budgets mit unseren Produkten wie dem Google oder Facebook Bidding Tool. Erweitern aber auch die Möglichkeiten unserer Kunden mit Tools wie unseren Social Media Chat Bots und intelligentem Messenager Marketing.

Beast.bi Team

Finanzierung von Beast.bi

Finanzierungsart:
Bewertung: unbekannt
Datum der Datenerhebung: 07.03.2018

Gesellschafter von Beast.bi

Übersichtskarte für Beast.bi

Kontakt zu Beast.bi

Für die Richtigkeit der aufgeführten Inhalte in den Bereichen der Datenbank wird keine Gewähr übernommen. Die Zusammenstellung der Informationen hegt darüber hinaus keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Wenn Ihr falsche Angaben korrigieren oder entfernen lassen wollt, kontaktiert uns bitte per E‑Mail unter datenbank [ät] gruenderszene.de.

Unterstütze unabhängigen Journalismus! Wieso mitmachen?
Hinter unserem kostenlosen digitalen Angebot stehen 1.500 Stunden Recherche, Analyse, vertrauliche Gespräche, Fakten-Checks und Gegenlesen – und das jeden Monat. Die thematische Ausrichtung auf Gründerszene ist einzigartig. Mit unseren Artikeln geben wir exklusive Einblicke in die Startup-Szene und berichten über die junge digitale Wirtschaft wie kein anderes Medium in Deutschland. Dieses Alleinstellungsmerkmal wollen wir erhalten.
Dafür brauchen wir deine Unterstützung – es dauert nur einen Moment und du kannst uns schon ab einem Euro fördern. Vielen Dank.
Unterstütze Gründerszene