Unternehmen

› Unternehmen A-Z
Boxando GmbH
  • Boxando GmbH
  • gegründet: Mai 2015
  • Status: aktiv

Boxando

On-Demand Einlagerungsservice

Auf Boxando können Privatkunden und Unternehmer stabile Boxen bestellen und sich innerhalb von 24 Stunden kostenfrei nach Hause, ins Büro oder eine andere Wunschadresse liefern lassen. Die gepackten Boxen werden ebenfalls innerhalb von 24 Stunden oder zum Wunschtermin kostenlos vom Boxando Serviceteam abgeholt. Auch sperrige Gegenstände wie Möbel, Surfbrett, Snowboard, Kiteausrüstung, Golfausrüstung oder Fahrrad können mit dem Boxando 24-Stunden Bring- und Abholservice eingelagert werden. Im passwortgeschützten Boxando Kundenportal sorgt die Katalogisierung der ausgelagerten Gegenstände mit Foto und Beschreibung für eine optimale Übersicht und schnelle Wiederauffindbarkeit. Die Rücklieferung der Boxen wird ebenfalls von Boxando übernommen. Hierzu muss man lediglich die Boxen auswählen sowie das Wunschdatum und die Wunschadresse angeben. Geliefert wird auch ins Ausland. Die Einlagerung erfolgt in einem sicheren, trockenen und sauberen Lagerraum ganz in der Nähe. Ebenso kundenorientiert ist das Preismodell: statt den Lagerraum zu berechnen, fallen bei Boxando nur Kosten für die tatsächlich in Anspruch genommenen Boxen oder Gegenstände an.

Boxando Team

Finanzierung von Boxando

Finanzierungsart: Gegründet
Bewertung: unbekannt
Datum der Datenerhebung: 21.05.2015

Gesellschafter von Boxando

Übersichtskarte für Boxando

Kontakt zu Boxando

Für die Richtigkeit der aufgeführten Inhalte in den Bereichen der Datenbank wird keine Gewähr übernommen. Die Zusammenstellung der Informationen hegt darüber hinaus keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Wenn Ihr falsche Angaben korrigieren oder entfernen lassen wollt, kontaktiert uns bitte per E‑Mail unter datenbank [ät] gruenderszene.de.

Unterstütze unabhängigen Journalismus! Wieso mitmachen?
Hinter unserem kostenlosen digitalen Angebot stehen 1.500 Stunden Recherche, Analyse, vertrauliche Gespräche, Fakten-Checks und Gegenlesen – und das jeden Monat. Die thematische Ausrichtung auf Gründerszene ist einzigartig. Mit unseren Artikeln geben wir exklusive Einblicke in die Startup-Szene und berichten über die junge digitale Wirtschaft wie kein anderes Medium in Deutschland. Dieses Alleinstellungsmerkmal wollen wir erhalten.
Dafür brauchen wir deine Unterstützung – es dauert nur einen Moment und du kannst uns schon ab einem Euro fördern. Vielen Dank.
Unterstütze Gründerszene