Unternehmen

› Unternehmen A-Z
BridgeMaker GmbH
  • BridgeMaker GmbH
  • gegründet: Juni 2016
  • Status: aktiv

BridgeMaker

Company Builder

Der Company Builder mit Sitz in Berlin baut seit 2016 gemeinsam mit Industriepartnern erfolgreiche Ventures. Im Auftrag seiner Partner entwickelt Bridgemaker neue Geschäftsideen, bewertet sie und führt sie zur Gründungsreife. Nach der Ausgründung verbleiben die Startups noch für einige Zeit eingebettet im Ökosystem des Company Builders.

So fördert Bridgemaker deren Wachstum etwa durch gezielte Unterstützung im Vertrieb, beim Recruiting und in der Folgefinanzierung. Das Versprechen des rund 70- köpfigen Teams aus erfahrenen Gründern, Beratern und Entwicklern: echte Innovationskraft für skalierbare Geschäftsmodelle, die jenseits aller Profite auch nachhaltige Werte schaffen. Auftraggeber und Partner von Bridgemaker sind Familienunternehmen, der Mittelstand und auch Großunternehmen, die auf der Suche nach zukunftssicheren neuen Geschäftsmodellen sind. Durch die fortlaufende Realisierung immer neuer Ventures leistet Bridgemaker zudem einen wichtigen Beitrag für den Erhalt und Ausbau von Europas führender Rolle in der Weltwirtschaft.

BridgeMaker Team

Finanzierung von BridgeMaker

Finanzierungsart:
Bewertung: unbekannt
Datum der Datenerhebung: 09.08.2016

Gesellschafter von BridgeMaker

Übersichtskarte für BridgeMaker

Kontakt zu BridgeMaker

Für die Richtigkeit der aufgeführten Inhalte in den Bereichen der Datenbank wird keine Gewähr übernommen. Die Zusammenstellung der Informationen hegt darüber hinaus keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Wenn Ihr falsche Angaben korrigieren oder entfernen lassen wollt, kontaktiert uns bitte per E‑Mail unter datenbank [ät] gruenderszene.de.

Unterstütze unabhängigen Journalismus! Wieso mitmachen?
Hinter unserem kostenlosen digitalen Angebot stehen 1.500 Stunden Recherche, Analyse, vertrauliche Gespräche, Fakten-Checks und Gegenlesen – und das jeden Monat. Die thematische Ausrichtung auf Gründerszene ist einzigartig. Mit unseren Artikeln geben wir exklusive Einblicke in die Startup-Szene und berichten über die junge digitale Wirtschaft wie kein anderes Medium in Deutschland. Dieses Alleinstellungsmerkmal wollen wir erhalten.
Dafür brauchen wir deine Unterstützung – es dauert nur einen Moment und du kannst uns schon ab einem Euro fördern. Vielen Dank.
Unterstütze Gründerszene