Unternehmen

› Unternehmen A-Z
Concon International UG
  • Concon International UG
  • gegründet: 2013
  • Status: aktiv

Concon International

Entertainment-Plattform und Filmlizenzhandel

Das Münchner Unternehmen Concon International UG wurde im Jahr 2013 von Dipl.-Ing. Timm Stemann gegründet. Das Unternehmen bietet Filmlizenzhandel, sowie Unternehmensberatung für technische und wirtschaftliche Entwicklung als auch ein weiteres Produkt an.

Das weitere Produkt ist die Content-Discovery-App Watchnow, die Streamings und Filme von TV-Sendern in einer interaktiven App als Übersicht vereint. Sie besitzt eine gamifizierte und lernende Empfehlungsengine, mit der Filme, Serien oder Dokumentationen gesucht, mit Freunden geteilt, das Filmwissen erweitert, Videoabende geplant und das eigene TV- und Videokonsumverhalten mittels eigener Statistik getrackt werden können. Mit der sozialen Interaktion wie Friends Screen, Empfehlen und Friend Status ist der Nutzer immer auf dem Laufenden, was seine Freunde schauen und kann sich von aktuellen Trends inspirieren lassen. Durch die umfangreichen Filter und detaillierte Suchfunktion ist die App die „One-for-All“-Übersicht für Filmliebhaber, Serien-Junkies oder Movie-Connaisseurs.

In Kürze – geplant ist noch vor Weihnachten – soll die watchnow.eu komplett neu gerelauncht werden. Diese Webseite dient dann auch als Drehscheibe für Informationen rund ums Entertainment – mit den Anflanschungen an die üblichen Social-Media-Plattformen.

Concon International Team

Finanzierung von Concon International

Finanzierungsart:
Bewertung: unbekannt
Datum der Datenerhebung: 26.03.2016

Gesellschafter von Concon International

Übersichtskarte für Concon International

Kontakt zu Concon International

Für die Richtigkeit der aufgeführten Inhalte in den Bereichen der Datenbank wird keine Gewähr übernommen. Die Zusammenstellung der Informationen hegt darüber hinaus keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Wenn Ihr falsche Angaben korrigieren oder entfernen lassen wollt, kontaktiert uns bitte per E‑Mail unter datenbank [ät] gruenderszene.de.

Unterstütze unabhängigen Journalismus! Wieso mitmachen?
Hinter unserem kostenlosen digitalen Angebot stehen 1.500 Stunden Recherche, Analyse, vertrauliche Gespräche, Fakten-Checks und Gegenlesen – und das jeden Monat. Die thematische Ausrichtung auf Gründerszene ist einzigartig. Mit unseren Artikeln geben wir exklusive Einblicke in die Startup-Szene und berichten über die junge digitale Wirtschaft wie kein anderes Medium in Deutschland. Dieses Alleinstellungsmerkmal wollen wir erhalten.
Dafür brauchen wir deine Unterstützung – es dauert nur einen Moment und du kannst uns schon ab einem Euro fördern. Vielen Dank.
Unterstütze Gründerszene