Unternehmen

› Unternehmen A-Z
Gravit GmbH Gravit GmbH
  • Gravit GmbH
  • gegründet: November 2015
  • Status: inaktiv

Gravit

Software-as-a-Service

Gravit ist ein browserbasiertes Design Programm, mit dem professionelle Designs wie Flyer, Visitenkarten, Broschüren, Logos oder Web- und Screen-Designs einfach und von überall erstellt werden können. Die Software von Gravit basiert komplett auf HTML5, CSS und Javascript und läuft deshalb in jedem Browser, auf jedem Betriebssystem und auf jedem Gerät. Die Technologie ermöglicht es zudem, dass Nutzer ihre Designs in der Cloud speichern und kollaborativ und standortübergreifend mit ihren Teams und Kunden die Designs bearbeiten können. Mit der intuitiven Nutzer-Bedienung schaffen es sogar ‘Nicht-Designern’ ihre Designs eigenständig gestalten zu können. Das entsprechende Wissen dazu wird das Team in einer Design Academy vermitteln. Zudem bietet Gravit einen Marktplatz an, der Design-Vorlagen zur Verfügung stellt, die dann individuell angepasst werden können.

Gravit Team

Übersichtskarte für Gravit

Kontakt zu Gravit

Für die Richtigkeit der aufgeführten Inhalte in den Bereichen der Datenbank wird keine Gewähr übernommen. Die Zusammenstellung der Informationen hegt darüber hinaus keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Wenn Ihr falsche Angaben korrigieren oder entfernen lassen wollt, kontaktiert uns bitte per E‑Mail unter datenbank [ät] gruenderszene.de.

Unterstütze unabhängigen Journalismus! Wieso mitmachen?
Hinter unserem kostenlosen digitalen Angebot stehen 1.500 Stunden Recherche, Analyse, vertrauliche Gespräche, Fakten-Checks und Gegenlesen – und das jeden Monat. Die thematische Ausrichtung auf Gründerszene ist einzigartig. Mit unseren Artikeln geben wir exklusive Einblicke in die Startup-Szene und berichten über die junge digitale Wirtschaft wie kein anderes Medium in Deutschland. Dieses Alleinstellungsmerkmal wollen wir erhalten.
Dafür brauchen wir deine Unterstützung – es dauert nur einen Moment und du kannst uns schon ab einem Euro fördern. Vielen Dank.
Unterstütze Gründerszene