Unternehmen

› Unternehmen A-Z
Silberrücken GmbH
  • Silberrücken GmbH
  • gegründet: Juli 2013
  • Status: aktiv

MASTERhora

Portal für ältere Arbeitnehmer

MASTERhora ist ein Zielgruppenportal, welches sich die Weiterbeschäftigung und die Weiterbildung qualifizierter älterer Arbeitnehmer und Ruheständler sowie ihre Vernetzung mit Unternehmen zum Ziel gesetzt hat. Damit ist MASTERhora eine Antwort auf die demografische Lücke im Arbeitsmarkt. MASTERhora bietet eine Social Media Plattform zwecks Vernetzung sowie zwecks Angebot und Nachfrage von zeitlich begrenzten Projekten. Zusätzlich werden unternehmensspezifische, geschlossene Bereiche für den exklusiven Austausch von Unternehmen mit ihren eigenen Mitarbeitern angeboten. Des Weiteren wird ein aktiv gemanagter redaktioneller Content bereitgestellt. MASTERhora wendet sich sowohl an ältere Experten und Unternehmen als Einzelteilnehmer als auch an Unternehmen und deren Mitarbeiter als Gruppe. Durch den jeweiligen Zuschnitt der Leistungen arbeitet das Netzwerk somit öffentlich für alle als auch vertraulich für einen definierten Nutzerkreis.

Artikel bei Gründerszene zu MASTERhora

MASTERhora Team

Finanzierung von MASTERhora

Finanzierungsart: gegründet
Bewertung: unbekannt
Datum der Datenerhebung: 27.08.2014

Gesellschafter von MASTERhora

Übersichtskarte für MASTERhora

Kontakt zu MASTERhora

Für die Richtigkeit der aufgeführten Inhalte in den Bereichen der Datenbank wird keine Gewähr übernommen. Die Zusammenstellung der Informationen hegt darüber hinaus keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Wenn Ihr falsche Angaben korrigieren oder entfernen lassen wollt, kontaktiert uns bitte per E‑Mail unter datenbank [ät] gruenderszene.de.

Unterstütze unabhängigen Journalismus! Wieso mitmachen?
Hinter unserem kostenlosen digitalen Angebot stehen 1.500 Stunden Recherche, Analyse, vertrauliche Gespräche, Fakten-Checks und Gegenlesen – und das jeden Monat. Die thematische Ausrichtung auf Gründerszene ist einzigartig. Mit unseren Artikeln geben wir exklusive Einblicke in die Startup-Szene und berichten über die junge digitale Wirtschaft wie kein anderes Medium in Deutschland. Dieses Alleinstellungsmerkmal wollen wir erhalten.
Dafür brauchen wir deine Unterstützung – es dauert nur einen Moment und du kannst uns schon ab einem Euro fördern. Vielen Dank.
Unterstütze Gründerszene