Unternehmen

› Unternehmen A-Z
Olympia-Verlag GmbH
  • Olympia-Verlag GmbH
  • gegründet: November 1946
  • Status: aktiv

Olympia-Verlag

Verlag

Der Olympia-Verlag wurde als Einzelfirma gegründet. 100 Prozent der Geschäftsanteile gehören heute dem Verlag Nürnberger Presse, Druckhaus Nürnberg GmbH & Co. Erster Lizenzträger war Dr. Joseph Drexel, der am 30. Oktober 1946 die amerikanische Lizenz 181 zur Herausgabe einer Sportzeitschrift erhielt. Die Lizenz wurde später auf Dr. Friedebert Becker ausgedehnt. Der Olympia-Verlag beschäftigt heute 200 Mitarbeiter, davon knapp 150 am Standort Nürnberg. Er verlegt die Zeitschriften „kicker-sportmagazin“ (zweimal wöchentlich), „Alpin“ und „unterwasser“ (jeweils monatlich).

Übersichtskarte für Olympia-Verlag

Kontakt zu Olympia-Verlag

Webprofile von Olympia-Verlag

Für die Richtigkeit der aufgeführten Inhalte in den Bereichen der Datenbank wird keine Gewähr übernommen. Die Zusammenstellung der Informationen hegt darüber hinaus keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Wenn Ihr falsche Angaben korrigieren oder entfernen lassen wollt, kontaktiert uns bitte per E‑Mail unter datenbank [ät] gruenderszene.de.

Unterstütze unabhängigen Journalismus! Wieso mitmachen?
Hinter unserem kostenlosen digitalen Angebot stehen 1.500 Stunden Recherche, Analyse, vertrauliche Gespräche, Fakten-Checks und Gegenlesen – und das jeden Monat. Die thematische Ausrichtung auf Gründerszene ist einzigartig. Mit unseren Artikeln geben wir exklusive Einblicke in die Startup-Szene und berichten über die junge digitale Wirtschaft wie kein anderes Medium in Deutschland. Dieses Alleinstellungsmerkmal wollen wir erhalten.
Dafür brauchen wir deine Unterstützung – es dauert nur einen Moment und du kannst uns schon ab einem Euro fördern. Vielen Dank.
Unterstütze Gründerszene