Unternehmen

› Unternehmen A-Z
TravelBroker GmbH
  • TravelBroker GmbH
  • gegründet: 2013
  • Status: aktiv

Reiseschein.de

Travel & Leisure

Die TravelBroker GmbH hat sich seit 2013 erfolgreich auf den Verkauf und die Vermarktung von Hotel-Reisescheinen/Gutscheinen spezialisiert. Mittlerweile arbeitet das Unternehmen europaweit für über 500 Hotels und füllt mit seiner Vermarktung besonders die belegungsschwachen Zeiten. Der Vertrieb der Reisescheine erfolgt in erster Linie über den eigenen Online-Shop. Zusätzlich wird das Potential vieler weiterer Vertriebswege wie z.B. Shopping-Clubs, Amazon, eBay, DailyDeal Portale und der Direktvertrieb über Reisevermittler produkt- und zielgruppenbezogen ausgeschöpft. Cross-Media-Marketing ergänzt schließlich die zielgruppenspezifische Vermarktung und sorgt neben der Stärkung der Marken für ein entsprechendes Image und den Ausbau des Bekanntheitsgrades. Das Hotel trägt dabei keinerlei Risiken, da man ausschließlich auf Einkaufspreisbasis arbeitet und monatlich alle verkauften Reisescheine an die Hotels auszahlt. Die TravelBroker steuern nicht nur die globale Vermarktung, sondern als echter Full-Service-Dienstleister auch die gesamte Abwicklung von der Verkaufsplatzierung bis hin zur Zahlungsabwicklung und den europaweiten Versand der Reisescheine.

Reiseschein.de Team

Finanzierung von Reiseschein.de

Finanzierungsart: Gegründet
Bewertung: unbekannt
Datum der Datenerhebung: 24.08.2009

Gesellschafter von Reiseschein.de

Übersichtskarte für Reiseschein.de

Kontakt zu Reiseschein.de

Für die Richtigkeit der aufgeführten Inhalte in den Bereichen der Datenbank wird keine Gewähr übernommen. Die Zusammenstellung der Informationen hegt darüber hinaus keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Wenn Ihr falsche Angaben korrigieren oder entfernen lassen wollt, kontaktiert uns bitte per E‑Mail unter datenbank [ät] gruenderszene.de.

Unterstütze unabhängigen Journalismus! Wieso mitmachen?
Hinter unserem kostenlosen digitalen Angebot stehen 1.500 Stunden Recherche, Analyse, vertrauliche Gespräche, Fakten-Checks und Gegenlesen – und das jeden Monat. Die thematische Ausrichtung auf Gründerszene ist einzigartig. Mit unseren Artikeln geben wir exklusive Einblicke in die Startup-Szene und berichten über die junge digitale Wirtschaft wie kein anderes Medium in Deutschland. Dieses Alleinstellungsmerkmal wollen wir erhalten.
Dafür brauchen wir deine Unterstützung – es dauert nur einen Moment und du kannst uns schon ab einem Euro fördern. Vielen Dank.
Unterstütze Gründerszene