Unternehmen

› Unternehmen A-Z
Savedo GmbH
  • Savedo GmbH
  • Status: aktiv

Savedo

Fintech

Savedo ist eine internationale Geldanlage-Plattform, die Privatanlegern in Deutschland, Österreich und den Niederlanden über ein einzelnes Savedo-Konto Sparanlagen im europäischen Ausland zugänglich macht. Derzeit bietet Savedo in Kooperation mit der biw Bank für Investments und Wertpapiere AG in Deutschland und den Partnerbanken J&T Banka (Tschechische Republik), Atlantico Europa (Portugal), VABA Banka (Kroatien), Banka Kovanica (Kroatien), KentBank (Kroatien) sowie den deutschen Partnerbanken Hanseatic Bank und solarisBank, seinen Kunden eine Reihe Festgelder zu verschiedenen Laufzeiten an. Sämtliche Partnerbanken und Anlagemöglichkeiten werden einem sorgfältigen Prüfungsprozess unterzogen.

In Sachen Technik setzt Savedo auf höchste Anwenderfreundlichkeit. Das hauseigene Entwickler-Team hat ein intuitiv zu nutzendes Online-Portal entwickelt, das Interessierten in wenigen einfachen Schritten ermöglicht, ihr Geld sicher anzulegen.

Das Unternehmen wurde im Mai 2014 von Dr. Steffen Wachenfeld und dem heutigen Geschäftsführer Christian Tiessen gegründet und beschäftigt aktuell ein rund 55-köpfiges Expertenteam aus Finanzmanagern, FinTech-Experten und erfahrenen Beratern. Zu den Investoren gehören der FinTech-Company-Builder Finleap, Point Nine Capital, DvH Ventures (Handelsblatt-Gruppe) und weitere Business Angels.

Neben Termineinlagen bietet Savedo deutschen Anlegern seit dem 17. Oktober 2016 außerdem die Möglichkeit, physisches Gold und Silber online zu kaufen. Die Edelmetalle werden in einem Schweizer Zollfreilager verwahrt und sind dort vollständig versichert. Dank Zollfreilager fallen beim Kauf keine Fiskalabgaben wie z.B. Mehrwertsteuer für Weißmetalle an.

Seit dem 17. November 2016 bietet Savedo eine neue Produktklasse für deutsche Anleger an: Flexgeld von Savedo kombiniert die Vorzüge zinsstarker Festgelder mit der Option auf vorzeitige Kündigung. Sparer kommen dadurch in den Genuss der vollen Flexibilität bei ihrer Geldanlage.

Savedo Team

Übersichtskarte für Savedo

Kontakt zu Savedo

Für die Richtigkeit der aufgeführten Inhalte in den Bereichen der Datenbank wird keine Gewähr übernommen. Die Zusammenstellung der Informationen hegt darüber hinaus keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Wenn Ihr falsche Angaben korrigieren oder entfernen lassen wollt, kontaktiert uns bitte per E‑Mail unter datenbank [ät] gruenderszene.de.

Unterstütze unabhängigen Journalismus! Wieso mitmachen?
Hinter unserem kostenlosen digitalen Angebot stehen 1.500 Stunden Recherche, Analyse, vertrauliche Gespräche, Fakten-Checks und Gegenlesen – und das jeden Monat. Die thematische Ausrichtung auf Gründerszene ist einzigartig. Mit unseren Artikeln geben wir exklusive Einblicke in die Startup-Szene und berichten über die junge digitale Wirtschaft wie kein anderes Medium in Deutschland. Dieses Alleinstellungsmerkmal wollen wir erhalten.
Dafür brauchen wir deine Unterstützung – es dauert nur einen Moment und du kannst uns schon ab einem Euro fördern. Vielen Dank.
Unterstütze Gründerszene