Unternehmen

› Unternehmen A-Z
Sminno GmbH
  • Sminno GmbH
  • gegründet: Juli 2014
  • Status: aktiv

Sminno

Hardware Anbieter

SMINNO steht für Smart Innovation und spricht für das Ziel, den heutigen Anforderungen von stylischen, modernen und gleichzeitig innovativen Produkten gerecht zu werden. Dabei setzen sie auf Langlebigkeit, Universalität, Benutzer- und Umweltfreundlichkeit ihrer Produkte. Mit einer ausschließlichen Fertigung in Deutschland durch geschätzte Hersteller möchten SMINNO zudem die Region stärken und Qualität sichern.

Das Start-up Unternehmen wurde mit der weltweit ersten Freisprecheinrichtung fürs Fahrrad in 2016 zum Hessen Champion in der Kategorie Innovation ausgezeichnet. Seit 2017 ist SMINNO auch Softwarehersteller und brachte mit der KI-Cockpit-App, CruiseUp das erste sprachgesteuerte Assistenzsystem fürs Zweirad auf den Markt. Das KI-Cockpit System stattet jedes Zweirad mit einem Cockpit- und Assistenzsystem aus und erlaubt eine sichere Nutzung des Smartphones über Sprachsteuerung. Über die CruiseUp App werden Navigation, Telefonie, Musik und Tourdaten auf einem Screen gesteuert. SMINNO bietet mit seinen Produkten eine Lösung, die die Vorteile und Funktionen mehrerer Geräte zusammenfasst und in einem einzigen Produkt bündelt. Auch im Bereich B2B bieten sie ihren Kunden die Hardware sowie individuelle Software Lösungen an.

Übersichtskarte für Sminno

Kontakt zu Sminno

Für die Richtigkeit der aufgeführten Inhalte in den Bereichen der Datenbank wird keine Gewähr übernommen. Die Zusammenstellung der Informationen hegt darüber hinaus keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Wenn Ihr falsche Angaben korrigieren oder entfernen lassen wollt, kontaktiert uns bitte per E‑Mail unter datenbank [ät] gruenderszene.de.

Unterstütze unabhängigen Journalismus! Wieso mitmachen?
Hinter unserem kostenlosen digitalen Angebot stehen 1.500 Stunden Recherche, Analyse, vertrauliche Gespräche, Fakten-Checks und Gegenlesen – und das jeden Monat. Die thematische Ausrichtung auf Gründerszene ist einzigartig. Mit unseren Artikeln geben wir exklusive Einblicke in die Startup-Szene und berichten über die junge digitale Wirtschaft wie kein anderes Medium in Deutschland. Dieses Alleinstellungsmerkmal wollen wir erhalten.
Dafür brauchen wir deine Unterstützung – es dauert nur einen Moment und du kannst uns schon ab einem Euro fördern. Vielen Dank.
Unterstütze Gründerszene