Unternehmen

› Unternehmen A-Z
SONNTAGSCOUT GmbH
  • SONNTAGSCOUT GmbH
  • gegründet: November 2013
  • Status: aktiv

Sonntagscout

Online Portal

Auf SONNTAGSCOUT können Firmen, Städte und Gemeinden sowie Interessensvertretungen (z.B. Gewerbevereine oder Werbegemeinschaften) Sonderverkaufsveranstaltungen in ganz Deutschland veröffentlichen und bewerben. Der Schwerpunkt liegt aufgrund der hohen Nachfrage auf den verkaufsoffenen Sonntagen. Aus diesem Grund wurde auch der Name SONNTAGSCOUT gewählt. Das Portal ging bereits im Dezember 2010 online. Seit der Gründung der SONNTAGSCOUT GmbH wird die Weiterentwicklung der Webseite professionell vorangetrieben.

Das Veröffentlichen von Veranstaltungen ist kostenlos. SONNTAGSCOUT finanziert sich durch die Vermarktung der Portal-Reichweite sowie durch strategische Partnerschaften mit großen Einzelhandelsketten.

Unter dem Motto „online informieren, offline einkaufen“ ist SONNTAGSCOUT Partner des Einzelhandels sowie von Städten und Gemeinden. Das Unternehmensleitbild lautet wie folgt: „Wir betreiben eine Plattform mit modernem Design und einer hohen Bedienerfreundlichkeit. Für uns ist die Datenqualität und -aktualität das wichtigste Dienstleistungskriterium, wofür wir einen entsprechenden Aufwand betreiben. Den Webseitenbesuchern stellen wir darüber hinaus auch noch Zusatzinformationen zur Verfügung, die das Einkaufen erleichtern oder sogar bares Geld sparen.“

Sonntagscout Team

Übersichtskarte für Sonntagscout

Kontakt zu Sonntagscout

Für die Richtigkeit der aufgeführten Inhalte in den Bereichen der Datenbank wird keine Gewähr übernommen. Die Zusammenstellung der Informationen hegt darüber hinaus keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Wenn Ihr falsche Angaben korrigieren oder entfernen lassen wollt, kontaktiert uns bitte per E‑Mail unter datenbank [ät] gruenderszene.de.

Unterstütze unabhängigen Journalismus!
Hinter unserem kostenlosen digitalen Angebot stehen 1.500 Stunden Recherche, Analyse, vertrauliche Gespräche, Fakten-Checks und Gegenlesen – und das jeden Monat. Die thematische Ausrichtung auf Gründerszene ist einzigartig. Mit unseren Artikeln geben wir exklusive Einblicke in die Startup-Szene und berichten über die junge digitale Wirtschaft wie kein anderes Medium in Deutschland. Dieses Alleinstellungsmerkmal wollen wir erhalten.
Dafür brauchen wir deine Unterstützung – es dauert nur einen Moment und du kannst uns schon ab einem Euro fördern. Vielen Dank.
Unterstütze Gründerszene