Unternehmen

› Unternehmen A-Z
SORBAS Shoes
  • SORBAS Shoes
  • gegründet: September 2015
  • Status: aktiv

SORBAS Shoes

E-Commerce für faire Schuhe

Es begann mit einem Experiment in einer Studenten-WG und einer großen Idee: Schuhe zu machen, die genauso gut aussehen wie Lederschuhe, die aber gleichzeitig vegan und nachhaltig sind – und die unter fairen Bedingungen produziert werden.

Aus der Idee wurde SORBAS, ein junges Schuhstartup aus Berlin. Mittlerweile verkauft das inzwischen sechsköpfige Team mehrere Tausend Paare des nachhaltigen Laufwerks im Jahr. Das Label setzt besonderen Fokus auf innovative Materialien: Aus Ananasfasern, Kork und wasserfester Bio-Baumwolle entstehen moderne Sneaker und Boots. Anders als vegane Alternativen aus Kunstleder oder Mikrofaser, bestehen diese aus natürlichen Rohstoffen.

SORBAS fertigt in kleinen, traditionellen Schuhmacher-Betrieben in Serbien, Griechenland und Portugal. Das Startup setzt auf faire Arbeitsbedingungen, überdurchschnittliche Löhne und fördert so den Erhalt traditioneller Arbeitsplätze vor Ort. Der Vertrieb erfolgt überwiegend direkt über die eigene Website. Ab 2019 werden SORBAS Schuhe auch zunehmend im Einzelhandel erhältlich sein.

Übersichtskarte für SORBAS Shoes

Kontakt zu SORBAS Shoes

Für die Richtigkeit der aufgeführten Inhalte in den Bereichen der Datenbank wird keine Gewähr übernommen. Die Zusammenstellung der Informationen hegt darüber hinaus keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Wenn Ihr falsche Angaben korrigieren oder entfernen lassen wollt, kontaktiert uns bitte per E‑Mail unter datenbank [ät] gruenderszene.de.

Unterstütze unabhängigen Journalismus!
Hinter unserem kostenlosen digitalen Angebot stehen 1.500 Stunden Recherche, Analyse, vertrauliche Gespräche, Fakten-Checks und Gegenlesen – und das jeden Monat. Die thematische Ausrichtung auf Gründerszene ist einzigartig. Mit unseren Artikeln geben wir exklusive Einblicke in die Startup-Szene und berichten über die junge digitale Wirtschaft wie kein anderes Medium in Deutschland. Dieses Alleinstellungsmerkmal wollen wir erhalten.
Dafür brauchen wir deine Unterstützung – es dauert nur einen Moment und du kannst uns schon ab einem Euro fördern. Vielen Dank.
Unterstütze Gründerszene