Unternehmen

› Unternehmen A-Z
Watchmaster ICP GmbH
  • Watchmaster ICP GmbH
  • gegründet: April 2015
  • Status: aktiv

Watchmaster

full-service Handelsplattform

Watchmaster wurde im Sommer 2015 von Stephan Heller und Ronny Ahlswede in Berlin gegründet und ist seit Juli 2015 im Markt aktiv. Der Marketplace hat sich innerhalb kurzer Zeit im Online Luxusuhrenmarkt etabliert und sich zu einer europaweiten full-service Handelsplattform für neue und gebrauchte Luxusuhren entwickelt. Dabei setzt Watchmaster auf Internet-Technologie im digitalen Handel und kombiniert diese mit persönlicher Beratung. Mit Hilfe erfahrener Spezialisten und zertifizierten Uhrmachern verkauft Watchmaster Luxusuhren direkt an Endkunden und Uhrensammlern in der ganzen Welt. Durch dieses Modell arbeitet das Unternehmen unabhängig und ist in der Lage, jedes Modell und jede Marke innerhalb von wenigen Tagen zu beschaffen. Dabei ist das Ziel, dem Kunden ein reibungsloses Kauferlebnis zu bieten mit der Garantie, dass alle Uhren zu 100 Prozent Originale sind.

Watchmaster Team

Übersichtskarte für Watchmaster

Kontakt zu Watchmaster

Für die Richtigkeit der aufgeführten Inhalte in den Bereichen der Datenbank wird keine Gewähr übernommen. Die Zusammenstellung der Informationen hegt darüber hinaus keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Wenn Ihr falsche Angaben korrigieren oder entfernen lassen wollt, kontaktiert uns bitte per E‑Mail unter datenbank [ät] gruenderszene.de.

Unterstütze unabhängigen Journalismus! Wieso mitmachen?
Hinter unserem kostenlosen digitalen Angebot stehen 1.500 Stunden Recherche, Analyse, vertrauliche Gespräche, Fakten-Checks und Gegenlesen – und das jeden Monat. Die thematische Ausrichtung auf Gründerszene ist einzigartig. Mit unseren Artikeln geben wir exklusive Einblicke in die Startup-Szene und berichten über die junge digitale Wirtschaft wie kein anderes Medium in Deutschland. Dieses Alleinstellungsmerkmal wollen wir erhalten.
Dafür brauchen wir deine Unterstützung – es dauert nur einen Moment und du kannst uns schon ab einem Euro fördern. Vielen Dank.
Unterstütze Gründerszene