Unternehmen

› Unternehmen A-Z
Yakmandu Yakmandu
  • Yakmandu
  • gegründet: September 2015
  • Status: inaktiv

Yakmandu

Social-E-Commerce für faire Accessoires aus dem Himalaya

Yakmandu ist ein Social-E-Commerce für faire Accessoires aus dem Himalaya. Nach dem verheerenden Jahrhunderterdbeben 2015 gründete Ann-Carolin Helmreich das Unternehmen um Kleinhändlern in Kathmandu die Chance zu geben ihre Waren auch in Deutschland und perspektivisch Europa anzubieten. Die eigens von Yakmandu entworfene Taschenkollektion wird von einer der ersten Fair Trade Organisationen Nepals gefertigt und unterstützt vor allem benachteiligte Frauen durch Wiederaufnahme in den Arbeitsmarkt sowie faire Löhne und Mikrokredite. 10% von jedem Einkauf fließen in die eigens gegründete NGO "Garden of Hope" und unterstützen das Land beim Wiederaufbau. Die Gründerin Ann-Carolin Helmreich war durch ihr Engagement für Nepal 2015 Finalistin für Deutschland beim JCI-Wettbewerb "Ten Outstanding Young Persons of The World".

Yakmandu Team

Übersichtskarte für Yakmandu

Kontakt zu Yakmandu

Für die Richtigkeit der aufgeführten Inhalte in den Bereichen der Datenbank wird keine Gewähr übernommen. Die Zusammenstellung der Informationen hegt darüber hinaus keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Wenn Ihr falsche Angaben korrigieren oder entfernen lassen wollt, kontaktiert uns bitte per E‑Mail unter datenbank [ät] gruenderszene.de.

Unterstütze unabhängigen Journalismus!
Hinter unserem kostenlosen digitalen Angebot stehen 1.500 Stunden Recherche, Analyse, vertrauliche Gespräche, Fakten-Checks und Gegenlesen – und das jeden Monat. Die thematische Ausrichtung auf Gründerszene ist einzigartig. Mit unseren Artikeln geben wir exklusive Einblicke in die Startup-Szene und berichten über die junge digitale Wirtschaft wie kein anderes Medium in Deutschland. Dieses Alleinstellungsmerkmal wollen wir erhalten.
Dafür brauchen wir deine Unterstützung – es dauert nur einen Moment und du kannst uns schon ab einem Euro fördern. Vielen Dank.
Unterstütze Gründerszene