capnamic binnenbruecker

Binnenbrücker investiert in der Seed-Phase

Mit der neuen Video-Reihe „… aus der Kölner Szene!“ von und mit dem gebürtigen Kölner Ali Mokhtari (www.zoomm.me) holt Gründerszene künftig die interessantesten Startups und Köpfe aus der Rhein-Metropole vor die Kamera. Den Anfang macht Jörg Binnenbrücker, der vor kurzem mit Capnamic Ventures (www.capnamic.de) einen neuen Wagniskapitalfonds installiert hat.

Anzeige
Der gelernte Anwalt und Volkswirt kennt sich im Bereich Venture-Capital gut aus, verantwortete er doch zuvor die Geschicke von DuMont Venture, deren Portfolio nun von Capnamic verantwortet wird, und war als Investment Manager beim HTGF tätig.

Unter seiner Ägide bei DuMont wurde unter anderem in Lieferando, ReBuy und Simfy investiert. Mit Capnamic will er sich nicht nur um die gerade genannten Portfolio-Unternehmen kümmern, sondern auch weitere Rohdiamanten in der Seed- und Startup-Phase unterstützen. „Es war ein harter Kampf, Geld aufzutreiben und Partner zu finden“, erinnert sich Binnenbrücker an die Anfangsphase von Capnamic zurück. Was er dem freien Video-Redakteur Ali Mokhtari sonst noch erzählte, gibts im folgendem Video.

Kamera und Schnitt: Ali Mokhtari (www.zoomm.me)