Diese Stellenanzeige ist abgelaufen.

Account Manager (m/w)

stylemarks

Berlin

Marketing Business Development Sales

Beginn: April 2013

Anstellungsverhältnis: Vollzeit

Berufserfahrung:


Wir suchen ein motivierten und engagierte Sales Manager für unser aufstrebendes Startup. Werde Teil unseres jungen, dynamischen Teams, und hilf uns neue Masstäbe im Bereich mobile peer-to-peer Commerce zu setzen. Dich erwarten kreative Freiräume, eigene Verantwortungsbereich und eine steile Lernkurve. Wenn Du es liebst eigene Ideen umzusetzen und gerne eigenverantwortlich arbeitest, werde Teil unseres ambitionierte Teams!

Dein Aufgabenbereich:

  • Eigenverantwortlicher Aufbau, Ausbau und Pflege eines Netzwerks von Kooperationspartnern aus dem Lifestyle Retail Bereich (Secondhand, Design, Fashion)
  • In enger Zusammenarbeit mit der Marketingabteilung wirst Du an der Weiterentwicklung unserer Produkte und an der Entstehung von Kampagnen mitwirken
  • Verantwortung und Realisierung von quantitativen und qualitativen Zielen
  • Unterstützung unserer Partner bei der Nutzung unserer Plattform
     

Anforderungen:

  • Du bist ein wahres Kommunikationstalent und überzeugst durch Deine freundliche Art und absolute Servicementalität
  • Erste bis mehrjährige Erfahrung im Vertrieb, sowie nachweisbare Erfolge im Geschäftskundenbereich
  • Im Idealfall professionelle Erfahrung im Fashion oder Lifestyle Bereich
  • Ausgeprägte Teamfähigkeit, hohe Motivation und überdurchschnittliches Engagement
  • Hervorragende Deutsch- und Englisch Kenntnisse in Wort und Schrift

Über uns:

stylemarks ist ein neuer, mobiler Marktplatz für das Verkaufen, Entdecken und Kaufen von Vintage, Fashion und Design Produkten. Das Gründerteam besteht aus erfahrenen Gründern und wird durch bekannte Mentoren und Investoren in der Berliner Startup Szene unterstützt, bspw. Telekom Hubraum. Mehr Informationen auf http://stylemarks.de/

Aktuelle Stellenanzeigen:
Oder schau dich direkt auf unserer Jobbörse um.
Job hinzufügen →
Netzsieger 2017 'sehr gut'
amplifypixel.outbrain