Data Monetization Manager (m/w)

BASF

Ludwigshafen am Rhein

Marketing Business Development Produktmanagement

Kontaktdaten/Ansprechpartner ↓

Dorothée Synnatzschke

Job-Link

Tel: +49 30 2005-58165

Webseite


Bitte beziehe Dich bei Deiner Bewerbung auf Gründerszene.

Beginn: April 2018

Anstellungsverhältnis: Vollzeit

Berufserfahrung: Mit Berufserfahrung


Treiben Sie mit uns den digitalen Wandel BASF voran und setzen Sie die Prozesse und Arbeitsweisen der Zukunft mit unseren Daten um. Digitale Lösungen, Prozesse und Services spielen eine wesentliche Rolle in unserem zukünftigen Business. Aus diesem Grund haben wir BASF 4.0 ins Leben gerufen. Wir berichten an den Chief Digital Officer und arbeiten mit einer direkten Kommunikationslinie zum Vorstand.

In einem agilen Umfeld arbeiten wir in interdisziplinären Teams an innovativen Werkzeugen, Produkten und Prozessen in den Bereichen Fertigung, Innovation und Technologie, Supply Chain, IT, HR und Data-to-Value. Als Data Monetization Manager (m/w) treiben Sie die Erstellung von Anwendungen gemeinsam mit Data Stewards der entsprechenden Einheiten und Geschäftspartnern voran.

In Ihren Aufgaben werden Sie von einer DevOps-Organisation und einem Netzwerk von Entwicklern von Drittanbietern sowie einer erfahrenen Gruppe von Datenanalysten unterstützt.

Was Sie erwartet

  • Sie organisieren Workshops mit Kunden und erfahren in direktem Austausch, wie und welche Daten monetarisiert werden können und welche neuen Daten-Services für unsere Kunden bereitgestellt werden sollen
  • Um datengetriebene Angebote zu erstellen, entwickeln Sie ein externes und internes Netzwerk mit Anbietern, Kunden und Business Stakeholdern
  • Sie steuern die agile Ausführung von Projekten zur Erstellung neuer Anwendungen für unsere Kunden und Geschäftseinheiten für datengetriebene Angebote
  • Sie bringen erforderliche organisatorische Veränderungen in den Geschäftseinheiten voran und schulen unsere Mitarbeiter in Data-to-Value-Prinzipien und Anwendungsbestimmungen

Was wir erwarten

  • Sie verfügen über einen starken betriebswirtschaftlichen Hintergrund und eine ergebnisorientierte Denkweise
  • Sie sind ein kreativer Kopf und können interne Stakeholder dafür begeistern, Ergebnisse rasch zu erzielen
  • Sie haben fundierte Erfahrung im Bereich E-Commerce und/oder digitales Marketing und sind mit typischen KPIs vertraut, um den Wert/Erfolg von Anwendungen zu messen.
  • In früheren Positionen haben Sie eng mit Softwareentwicklern zusammengearbeitet, um datengetriebene Lösungen zu erstellen, und idealerweise haben Sie Startup-Erfahrung gesammelt
  • Im Tagesgeschäft ergänzen Sie Ihre ausgezeichneten Kommunikationsfähigkeiten mit hervorragenden Englischkenntnissen
  • Sie arbeiten gern in einer agilen Umgebung und wenden agile Toolsets gemäß Scrum, Kanban, SAFe usw. an. Idealerweise verfügen Sie über eine Zertifizierung in agilen Methoden, wie z.B. als zertifizierter Scrum Product Owner/Scrum Master/Developer oder vergleichbar

Unser Bewerbungsprozess

Der Prozess umfasst die folgenden Schritte:

  • Ca. 15-minütige Online-Bewerbung (klicken Sie auf "Jetzt bewerben")
  • Sie werden innerhalb weniger Tage von einem unserer Recruiter kontaktiert
  • Kurzes Online-Assessment
  • Telefoninterview mit einem Recruiter
  • Persönliches Interview

Es ist uns ein Anliegen, den Bewerbungs-Prozess auch für Sie als Kandidatin oder Kandidaten als wichtigen Teil des Entscheidungsfindungsprozesses zu gestalten. Dazu gehört für uns auch größtmögliche Transparenz, weshalb Sie als Teil des Prozesses auch einen persönlichen Feedback-Report erhalten werden.

Kontaktdaten/Ansprechpartner ↓

Dorothée Synnatzschke

Job-Link

Tel: +49 30 2005-58165

Webseite


Bitte beziehe Dich bei Deiner Bewerbung auf Gründerszene.

Job hinzufügen →
Netzsieger 2017 'sehr gut'
amplifypixel.outbrain