Diese Stellenanzeige ist abgelaufen.

Gründungsberater/in

Technische Universität München

München

Sonstige

Beginn: November 2013

Anstellungsverhältnis: Vollzeit

Berufserfahrung:


Mit TUMentrepreneurship baut die TUM auf ihre unternehmerische Strategie „TUM. The Entrepreneurial University.“ auf und setzt gemeinsam mit der UnternehmerTUM GmbH - dem An-Institut und Zentrum für Innovation und Gründung an der TUM - neue Impulse, um mehr wachstumsorientierte Technologie-Unternehmen aus der Wissenschaft zu initiieren.

Maßnahmen zur proaktiven Gründungsförderung und -unterstützung werden an der TUM systematisch aufgebaut und auf allen Ebenen der Universität verankert. Im Rahmen des EXIST IV-Programms „Gründungskultur“ suchen wir zum weiteren Ausbau unserer Entrepreneurship-Angebote zum 1. November 2013 in Vollzeit eine/n

 

Gründungsberater/in


 

Ihre Aufgaben

  • Begleitung von Gründungsprojekten aus der Wissenschaft, insbesondere in den Zukunftsfeldern ICT, CleanTech, MedTech, Life Science
  • Beratung von Gründern und Gründungsinteressierten aus der TUM hinsichtlich folgender Aspekte: Marktchancen/ Kundenbedürfnis, Geschäftsmodell, Ausarbeitung des Businessplans, technische und wirtschaftliche Umsetzbarkeit, Aufbau eines schlagkräftigen Gründerteams
  • Unterstützung bei der Suche nach einer geeigneten Finanzierung, insbesondere bei der Beantragung von Fördermitteln für Ausgründungen aus der Universität
  • Sensibilisierung und Information von TUM-Wissenschaftler/innen für das Thema Gründung
  • Durchführung von Technologiescouting-Formaten zur Identifikation neuer Technologien mit Ausgründungspotential


Ihr Profil

  • Überdurchschnittlich abgeschlossenes natur-/ingenieur-/wirtschaftswissenschaftliches Universitätsstudium
  • erste Industrie-, Gründungs- bzw. Beratungs-Erfahrung vorzugsweise in den Bereichen ICT, CleanTech, MedTech, Life Science
  • Ausgeprägte analytische und Kommunikative Fähigkeiten
  • Selbständige Arbeitsweise und Organisationstalent
  • Eigeninitiative, Einsatzbereitschaft, Flexibilität und hohe Teamfähigkeit
  • unternehmerisches Denken und Handeln


Dazu sind Sicherheit im Auftreten, Freude an der Beratung und Servicebewusstsein für Sie ebenso eine Selbstverständlichkeit wie der Umgang mit moderner Informations- und Kommunikationstechnologie und gute Englischkenntnisse.

Die Position ist zunächst bis 31.10.2014 befristet. Vorbehaltlich einer weiteren Förderzusage ist die Verlängerung des Beschäftigungsverhältnisses um weitere zwei Jahre angestrebt. Die Beschäftigung und das Entgelt erfolgen nach TV-L (bis Entgeltgruppe E13). Die Hochschule strebt eine Erhöhung des Frauenanteils an, qualifizierte Frauen werden daher nachdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben. Schwerbehinderte werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt. Die Stelle ist grundsätzlich teilzeitfähig. Der Arbeitsort befindet sich am Forschungscampus in Garching.

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (einschließlich Anschreiben mit Angabe des frühesten Eintrittstermins, Lebenslauf und relevante Zeugniskopien) senden Sie bitte per E-Mail unter Angabe des jeweiligen Kennwortes bis spätestens 31.10.2013 an burger@zv.tum.de

Kontakt

Dr. Alexandros Papaderos, stellv. Leitung TUM ForTe, Technische Universität München, Arcisstraße 21, 80333 München, Tel. 089/289 22611


Bettina Burger, Projektmanagement TUMentrepreneurship, TUM ForTe, Technische Universität München, Arcisstraße 21, 80333 München, Tel. 089/289 25501

Weitere Informationen zu TUMentrepreneurship: www.tum.de/entrepreneurship

Aktuelle Stellenanzeigen:
Oder schau dich direkt auf unserer Jobbörse um.
Job hinzufügen →
Netzsieger 2017 'sehr gut'
amplifypixel.outbrain