Diese Stellenanzeige ist abgelaufen.

Junior Web Developer (m/w)

Kochhaus GmbH

Berlin

IT Development

Beginn: April 2017

Anstellungsverhältnis: Vollzeit

Berufserfahrung:


Du kennst das Kochhaus noch nicht?

Im September 2010 konnten wir das erste Kochhaus in Berlin Schöneberg eröffnen und revolutionieren seitdem gemeinsam den verstaubten Lebensmitteleinzelhandel. In unseren begehbaren Rezeptbüchern kaufen unsere Kunden nicht mehr nach Warengruppen, sondern nach Rezepten ein. Wir helfen dem ersten Date mit dem perfekten Menü auf die Sprünge, lassen die verzweifelte Schwiegertochter das perfekte Geschenk finden und machen Kochmuffel zu passionierten Hobbyköchen. Wir sind stolz auf dreizehn Kochhäuser und unser einzigartiges Team!

Deine Aufgaben im neuen Traumjob

  • Weiterentwicklung unseres Online-Portfolios in einem Team aus Produktentwicklern, Marketing und Subject-Matter-Experts
  • Optimierung der Kochhaus-Tools zur Verbesserung unserer internen Prozesse
  • Zusammenarbeit mit dem Online Marketing zur Erhebung performancekritischer Kennzahlen

Deine Qualifikation

Idealerweise hast Du erste relevante Berufserfahrungen im Bereich Web-Entwicklung. Du arbeitest lösungsorientiert, aber immer qualitätsbewusst und programmierst gleichermaßen sicher in Front- und Backend. Du schreibst außerdem Code, der leicht wartbar und mit GIT versionsverwaltet ist. Neben einem ausgeprägten Gründergeist bringst Du die Fähigkeit mit, innovative Ideen zu entwickeln und deren erfolgreiche Umsetzung zu verantworten.

Unser Technologie-Stack umfasst unter anderem

PHP, MySQL, CSS mit SASS, Javascript mit jQuery, GIT, Objective-C. Gerne bringst du auch Kenntnisse in weiteren Programmiersprachen und Web-Frameworks sowie der Verwaltung von unixoiden Betriebssystemen mit.

Das klingt wirklich nach Deinem Traumjob?

Dann sende uns direkt Deine Bewerbungsunterlagen an Lara Jansing über jobs@kochhaus.de – wir freuen uns von Dir zu hören!

Aktuelle Stellenanzeigen:
Oder schau dich direkt auf unserer Jobbörse um.
Job hinzufügen →
Netzsieger 2017 'sehr gut'
amplifypixel.outbrain