Diese Stellenanzeige ist abgelaufen.

Leiter China Geschäft (m/w)

windeln.de

München

Business Development Sales Produktmanagement Management

Beginn: Juni 2014

Anstellungsverhältnis: Vollzeit

Berufserfahrung: Direktor/in (Bereichsleiter, VP, SVP etc.)


Unternehmen


Windeln.de wurde im Oktober 2010 gegründet und bietet seinen Kunden die größte Auswahl an Baby-Produkten aller Online Shops in Deutschland. Windeln.de war der erste eCommerce Anbieter in Deutschland, der die Drogerieprodukte für Babys und Mütter (Windeln, Babynahrung) mit den klassischen Babyprodukten (Autositze, Babykleidung, Spielzeug) auf einer einzigen Website angeboten hat. Das Unternehmen wurde gerade in einer Studie der Unternehmensberatung Dr. Wieselhuber & Partner zum „Category Killer“ in der Kategorie Babybedarf gewählt. 

Windeln.de gelang in nur dreieinhalb Jahren ein beeindruckendes Wachstum. Die Umsätze liegen bereits bei über € 100 Mio. bei Wachstumsraten von > 50% pro Jahr.  

Infolge des Melamin-Skandals von 2008, der das Vertrauen chinesischer Verbraucher in heimische Produkte erschütterte, hat sich China zu einem bedeutenden Markt für windeln.de entwickelt. Das Unternehmen sucht deshalb in der Zentrale in München eine unternehmerische Persönlichkeit für die Leitung des Chinageschäfts, mit der Zielsetzung, die positive Entwicklung im Chinesischen Markt weiter voran zu treiben, das Potential optimal aus zu schöpfen und den Markt noch konsequenter zu bearbeiten.  

Nähere Informationen zum Unternehmen finden Sie unter www.windeln.de.

Hauptaufgaben

  • Weiterer erfolgreicher Ausbau des chinesischen Marktes.
  • Definition der angestrebten Positionierung im Markt, Erfassung der Kundenbedürfnisse, Kundenprobleme, technologische Entwicklungen und Trends mit dem Ziel, Innovationsideen und neue Geschäftsmöglichkeiten mit Wachstums- und Wertsteigerungs-Potenzial zu erschließen.
  • Selbstständiges Aufbereiten von Kennzahlen sowie Durchführung von Erfolgsanalysen.
  • Sicherstellung der Erreichung des Nachfragezieles durch kurz-, mittel- und langfristige Planung und Durchführung von Maßnahmen zur Umsatzmaximierung.
  • Weiterentwicklung des Produktangebotes, Verbesserung der Produktdarstellung.
  • Enge Abstimmung und Zusammenarbeit mit Einkauf und Marketing bzgl. Produktauswahl und Verkaufsförderungsaktivitäten, wie z. B. Verhandlungen mit Lieferanten, Definition der Promotions.
  • Markt- und Wettbewerbsbeobachtung.

 

Profil

  • Fundierte Kenntnisse des Chinesischen Marktes.
  • Fließende chinesische Sprachkenntnisse in Wort und Schrift.
  • Exzellente Kenntnisse im Projektmanagement.
  • Erfahrung im Produktmanagement/ Category Management/Shop Management/Business Development in FMCG Industrie oder im Online Bereich sind wünschenswert aber nicht Bedingung.
  • Motivation zur Arbeit in einer start-up Kultur.
  • Sehr gutes unternehmerisches Verständnis und Handeln.
  • Gestandene und souveräne Persönlichkeit mit besonderen Stärken in Kommunikation, Präsentation und Verhandlungen.
  • Hohe Belastbarkeit und Stressresistenz.
  • Akademischer Abschluss oder vergleichbare Ausbildung.


Kontaktperson bei Spencer Stuart

Bitte senden Sie Ihre elektronische Bewerbung mit der Referenznummer JP0403380614M an Frau Sandra Haindl, Spencer Stuart München: shaindl@spencerstuart.com.

 

Aktuelle Stellenanzeigen:
Oder schau dich direkt auf unserer Jobbörse um.
Job hinzufügen →
Netzsieger 2017 'sehr gut'
amplifypixel.outbrain