Diese Stellenanzeige ist abgelaufen.

Digital Unit - Ihr möglicher Einstieg im Bereich Marketing & Sales Mercedes-Benz Cars - Service Experience & Delivery (m/w)

Daimler AG

Stuttgart

Marketing Sales

Beginn: August 2016

Anstellungsverhältnis: Vollzeit

Berufserfahrung: Mit Berufserfahrung


Aufgaben

Die neu formierte Digital Unit ist eine digitale Einheit, die für den Kundendialog von morgen im Rahmen der Mercedes-Benz Vertriebs- und Marketingoffensive Best Customer Experience innovative und erlebbare digitale Produkte umsetzt und digitale Vertriebsaktivitäten sowie deren Infrastruktur bündelt.

Dazu zählen beispielsweise personalisierte online Sales- und Aftersales Angebote, Weiterentwicklungen der Plattform Mercedes me und die Umsetzung von Apps zur Schaffung eines ganzheitlichen Mobilitäts- und Serviceangebots.

Der digitale Wandel hat strategisch höchste Priorität. Mit agil ausgerichteter Arbeitsumgebung und Start-up-Kultur bietet die neu formierte Einheit ihren Mitarbeitern das ideale Umfeld für Kreativität und Innovation.

Die erfolgreiche und effiziente Zusammenarbeit steht dabei im klaren Fokus.

Aus diesem Grund sind Aspekte wie Autonomie und Selbstorganisation, End-to-End Produktverantwortung, Teamarbeit sowie gleichberechtigte Partnerschaften essentiell für den Erfolg der neuen Einheit.

 

Vor mehr als 130 Jahren erblickte das Automobil das Licht der Welt. Seitdem haben sich rundherum Geschäftsmodelle und Dienstleistungen entwickelt, die sich im Rahmen der digitalen Revolution massiv verändern werden. Als der Mercedes of Service ist es unser Anspruch im After-Sales, diese Revolution aktiv zu gestalten. War bisher das Service&Parts-Geschäft auf den Verkauf von Ersatzteilen fokussiert, so werden künftig zunehmend digitale Dienstleistungen das Aufgabenspektrum erweitern. Die nahtlose und sichere Vernetzung des Kunden Smartphones mit dem Fahrzeug und den Händlerprozessen in schnellen und hochagilen Projekten ist einer der Erfolgsfaktoren. Die optimale Integration erleichtert einerseits dem Kunden das Management seines Fahrzeugs und ermöglicht andererseits den Händlern die Erbringung eines hervorragenden Service-Erlebnisses. Im Idealfall entsteht für beide Seiten eine nachhaltige Beziehung im Sinne Best Customer Experience.

Ein Wettbewerbsvorteil ist für uns dabei die Personalisierung der Kundenkommunikation. Die Integration von Big Data Ansätzen, Cloud Computing und Mobile Marketing ist eine wichtige Voraussetzung, um in einem wirksamen Customer Relationship Management den Kunden gezielt anzusprechen und betreuen zu können.

Mit Ihrem Engagement und kreativen Ideen können Sie maßgeblich zur digitalen Transformation beitragen und Ihren persönlichen Footprint hinterlassen.

 

Ihre Aufgaben im Einzelnen

  • Sie werden für bestehende und neue Customer Touchpoints Kundenprozesse konzipieren, in IT-Systemen umsetzen und in einem internationalen Umfeld etablieren.
  • Apps und Portale werden durch Sie auf Relevanz für diese Prozesse geprüft: wie ist die Nutzungshäufigkeit, was hat für den Kunden einen Mehrwert, welche Trends ergeben sich, wie wirtschaftlich.

 

Für personalisierte Kundenkommunikation werden Sie interdisziplinär nach Datenquellen suchen, die für Big Data Ansätze genutzt werden können. Sie ermitteln, welchen Wert die Daten haben, betrachten die Entstehungsprozesse hinsichtlich Qualität und berücksichtigen auch den Datenschutz. Aus diesem konzipieren Sie Integrationspunkte dieser Big Data Ansätze mit den Themen rund um das Customer Relationship Management. Wie kann der Kunden optimal betreut werden, wie kann die Entwicklung zentraler Systeme wie oCRM beeinflusst werden und welche Auswirkungen hat das auf die Customer Journey.

 

Gemeinsam mit den Enterprise Architekten erarbeiten Sie übergreifende Lösungen und nehmen Einfluss auf zentrale Projekte wie Mercedes me assist, Digital Service Drive, usw. Neben zentralen Lösungen berücksichtigen Sie auch lokale Lösungen, welche marktspezifischen Anforderungen Rechnung tragen.

 

Qualifikationen

Studium

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium der Studienrichtung Ingenieur- oder Wirtschaftsingenieurwesen, Wirtschaftsinformatik oder eine vergleichbare Ausbildung

 

Erfahrung und spezifische Kenntnisse

  • Fundierte Erfahrungen im Projektmanagement, vorzugsweise im Automotive IT-Umfeld
  • Fundierte Erfahrungen mit Big Data Ansätzen, Data Mining
  • Erfahrungen im Bereich Business oder IT Architektur
  • Überblick über Endkunden Portale und Apps, branchenübergreifend
  • Idealerweise Überblick über die Systemlandschaft im After-Sales Retail

 

IT-Kenntnisse

  • Sicherer Umgang mit den MS Office Produkten (u. a. Visio, Project)
  • Facharchitekturen, Domänenmodellierung

 

Sprachkenntnisse

  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse

 

Persönliche Kompetenzen

  • Kommunikationsstarke Persönlichkeit, Sozial- und Konfliktlösungskompetenz
  • Hohes Maß an Eigeninitiative und Kreativität
  • Technologie- und IT-Affinität
  • Teamfähigkeit
  • Verhandlungsführung
  • Spaß an der Arbeit mit und für Menschen, sowie hohe Service- und Kundenorientierung

 

Bitte bewerbe Dich mit der Ausschreibungsnummer 165190 in unserem Bewerbungslink.

 

Aktuelle Stellenanzeigen:
Oder schau dich direkt auf unserer Jobbörse um.
Job hinzufügen →
Netzsieger 2017 'sehr gut'
amplifypixel.outbrain