Diese Stellenanzeige ist abgelaufen.

Mitgründer für konzentrierende Solartechnologie (m/w)

SunOyster Systems GmbH (SOS)

Hamburg

Co-Founder

Beginn: Dezember 2015

Anstellungsverhältnis: Vollzeit

Berufserfahrung: Direktor/in (Bereichsleiter, VP, SVP etc.)


Die SunOyster ist eine konzentrierende Solartechnologie, die gleichzeitig Strom und Wärme mit einem Gesamtwirkungsgrad von bis zu 75% erzeugt. Wir wollen die preiswerteste Form der Solarenergie werden, sofern auch ein Bedarf an Wärme (oder Kälte) besteht. Damit wollen wir das gerade in Paris geschlossene Klimaabkommen mit Leben erfüllen.

Das Herzstück der SunOyster, ihr hybrider Receiver, wird mit Unterstützung der Deutschen Bundesstiftung Umwelt entwickelt und soll in Kürze serienreif werden. Die Vorserie wurde auch an namhafte Unternehmen verkauft und wird Anfang 2016 im Sonnengürtel der Erde installiert werden: In der stärksten Solarstrahlung der Erde im Norden Chiles, auf der Karibikinsel Barbados, in Ägypten am Roten Meer und in Indien. Dabei verbinden wir die SunOyster mit weiteren innovativen Technologien wie Batteriespeichern, solarer Kühlung, thermischer Entsalzung und neuartigen ORC-Maschinen.

Um die große Aufgaben zu bewältigen, wollen wir unser Team von bislang einem halben Dutzend Ingenieuren und Technikern, weiteren freien Mitarbeitern sowie externen Dienstleistern (Deutsches Luft- und Raumfahrtzentrum, Fraunhofer ISE u.a.) weiter stärken. Dafür sucht der Gründer Dr. Carsten Corino nunmehr einen Mitgründer.

Dabei sollte es sich um eine gestandene Persönlichkeit handeln. Ideal wäre ein technischer Hintergrund, der es dem Mitgründer erlaubt, die CTO-Position auszufüllen und die mechanischen, elektrischen und thermischen Systeme der SunOyster zur Perfektion zu bringen. Aber auch ein erfolgreicher Manager mit einer ordentlichen Portion Idealismus kommt in Betracht.

 

Aktuelle Stellenanzeigen:
Oder schau dich direkt auf unserer Jobbörse um.
Job hinzufügen →
Netzsieger 2017 'sehr gut'
amplifypixel.outbrain