Diese Stellenanzeige ist abgelaufen.

Online-Redakteur (w/m) WebMagazin

Software & Support Media GmbH

Berlin

Redaktion

Beginn: Januar 2014

Anstellungsverhältnis: Vollzeit

Berufserfahrung: Mit Berufserfahrung


Die Software & Support Media Group (http://sandsmedia.com/) wurde im Jahr 1995 gegründet und hat sich seitdem am Markt mit ihrem umfangreichen Produktportfolio an Fachmedien (Magazine und Bücher), Konferenzen, Seminaren sowie einem der größten deutschen Onlinenetzwerke zu den wichtigsten Medienunternehmen für die professionelle IT-Industrie in Europa und den USA etabliert. Namhafte Konferenzen wie die MobileTechCon, BASTA! oder IPC sowie Magazine wie „Javamagazin“ oder Business Technology werden vom einschlägigen Fachpublikum geschätzt. Zu den renommierten Partnern und Kunden zählen unter anderem Microsoft, SAP, Oracle, Adobe, Intel und Accenture. Das international aufgestellte Medienhaus unterhält Büros in Berlin, Frankfurt, Potsdam, London und San Francisco.

Zur Unterstützung unseres Teams in Berlin suchen wir ab sofort einen

Online-Redakteur (w/m) für das WebMagazin

Das WebMagazin ist der digitale Informationsanker der Webszene: Hier finden unsere Leser News rund um StartUps, Technologien oder Social Media. Als Redakteur für das Webmagazin schreibst Du genau über diese Themen – aus Leidenschaft. Du spürst Trends auf, weil Du selbst ein großes Interesse daran hast und Deine Begeisterung (oder auch Kritik) galant in Worte fassen kannst.


Dein Aufgabengebiet

  • Recherche und Aufspüren digitaler und zukunftsweisender Trends, v.a. im Bereich Mobile
  • Verfassen von Artikeln sowie Web-Video-Reportagen
  • Akquise von Fachbeiträgen
  • Führen von Interviews
  • Besuch von Events und Kongressen sowie Auf-/Ausbau eines tragfähigen Netzwerkes


Dein Profil

  • Ein abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt Journalismus/ Germanistik/ Medien/ Kommunikation oder vergleichbare Ausbildung, idealerweise mit absolviertem Volontariat
  • Erste einschlägige Berufserfahrung als (Web)Redakteur mit sehr guten Kenntnissen im Bereich Mobile – zudem solltest Du ein Smartphone-Nutzer sein und aktuelle Mobile-Entwicklungen kennen
  • Grunderfahrung im Bereich SEO und Webdesign sowie Grundverständnis von HTML
  • Erfahrung mit Content Management Systemen (CMS) und sehr gute Kenntnisse im Bereich Social Media   
  • Überblick über aktuelle Debatten im Bereich des Medienrechts, wie zum Beispiel den NSA-Skandal
  • Erfahrungen vor und hinter der Kamera sind von großem Vorteil ebenso wie ein bereits vorhandenes Netzwerk in der digitalen Szene
  • Selbstständige, analytische, strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise
  • Hohe Eigenmotivation und Belastbarkeit


Wir bieten Dir (D)ein Paradies für Redakteure: Neben einem Büroloft mitten in Berlin erwartet Dich ein umfangreiches Trainingsangebot, sodass Du immer am Puls der Zeit bist. Wir unterstützen Dich, wenn Du Dich fortbilden möchtest – ob Seminar, Kongress oder Fachliteratur: Die S&S Media GmbH wird Deine individuelle Entwicklung fördern. Zusätzlich bieten wir Dir ein großes Netzwerk an Experten, sodass Du Dich fachlich austauschen und daran wachsen kannst. Und natürlich stimmen auch die Rahmenbedingungen, denn flache Hierarchien, eine richtig gute Arbeitsatmosphäre und ein unbefristeter Vertrag sind für uns selbstverständlich.

Klingt das nach Dir? Dann freuen wir uns auf Deine aussagekräftige Bewerbung mit Angabe des frühestmöglichen Starttermins sowie Deiner Gehaltsvorstellungen per E-Mail an Henriette Freese (recruiting@sandsmedia.com). Dein Anschreiben sollte dabei maximal 5 Sätze umfassen, in denen wir Dich kennen lernen können.

Aktuelle Stellenanzeigen:
Oder schau dich direkt auf unserer Jobbörse um.
Job hinzufügen →
Netzsieger 2017 'sehr gut'
amplifypixel.outbrain