Diese Stellenanzeige ist abgelaufen.

Startup Berater (m/w)

Wirtschaftsförderung Bochum WiFö GmbH

Bochum

Business Development

Beginn: Januar 2017

Anstellungsverhältnis: Vollzeit

Berufserfahrung: Mit Berufserfahrung


Zur Verstärkung unseres Teams in der Abteilung Gründung & Wachstum suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Start-up Berater/in in Vollzeit.

Ihre Aufgaben

  • Spezialisierte Gründungsberatung durch Fokussierung auf Zielgruppen (Start-ups, Hochschulabsolventen, Freiberufler und Studierende) und Branchen (Kreativwirtschaft, Gesundheitswirtschaft, Produktionswirtschaft und IT)
  • Initiierung und Durchführung von Netzwerkprojekten, z. B. in der Start-up-Szene
  • Begleitung und Betreuung junger Unternehmen in der Aufbau- und Wachstumsphase
  • Unterstützung bei der Suche nach geeigneten Finanzierungsformen
  • Motivation und Sensibilisierung potentieller Gründungsinteressenten (Messeauftritte,  Seminare, Veranstaltungen)

Ihr Profil

  • Erfahrung in der Beratung und Begleitung von Startups
  • Erfahrung mit neuen Finanzierungsformen
  • unternehmerisches Denken und Handeln
  • abgeschlossenes Hochschulstudium
  • Beratungserfahrung gewünscht
  • betriebswirtschaftliche Kenntnisse
  • ausgeprägte analytische und kommunikative Fähigkeiten
  • selbstständige Arbeitsweise und Organisationstalent
  • Eigeninitiative, Einsatzbereitschaft, Flexibilität und hohe Teamfähigkeit

Unser Angebot

  • Die Bochum Wirtschaftsentwicklung bietet Ihnen ein attraktives Arbeitsumfeld. Sie erwartet eine spannende und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem kompetenten Team. Wir bieten eine flexible Gestaltung der Arbeitszeit.
  • Leistungsgerechte Vergütung nach den Vorschriften des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD).
  • Bitte geben Sie bei der Bewerbung Ihre Gehaltsvorstellung an.
  • Die Stelle kann grundsätzlich auch in Teilzeit besetzt werden. Wegen der besonderen Bedeutung der Aufgabe muss jedoch sichergestellt werden, dass der Arbeitsplatz ganztätig besetzt ist. Bitte teilen Sie uns Ihre Vorstellungen hinsichtlich des Arbeitszeitumfanges und der Lage der Arbeitszeit mit.


Allgemeines

  • Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht, Frauen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt, sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen.
  • Die Bewerbung geeigneter Schwerbehinderter und gleichgestellter behinderter Menschen im Sinne des SGB IX wird begrüßt.
  • Die Gewährleistung von Chancengleichheit im Hinblick auf kulturelle Vielfalt, Herkunft und Lebensweise ist selbstverständlich.
  • Wir freuen uns auf Ihre schriftliche Bewerbung (Anschreiben, tabellarischer Lebenslauf und Zeugnisse).
Aktuelle Stellenanzeigen:
Oder schau dich direkt auf unserer Jobbörse um.
Job hinzufügen →
Netzsieger 2017 'sehr gut'
amplifypixel.outbrain