Diese Stellenanzeige ist abgelaufen.

System Operations Engineer (m/w)

CeleraOne GmbH

Berlin

IT

Beginn: Mai 2014

Anstellungsverhältnis: Vollzeit

Berufserfahrung: Mit Berufserfahrung


CeleraOne ist eines der interessantesten High Tech Startups Deutschlands. Ein hoch motiviertes, wachsendes Team erfahrener Software Architekten entwickelt am Firmensitz in Berlin Mitte eine kompromisslos performante Technologie zur Echtzeitverarbeitung von Big Data.


Wir sind ein Team hoch motivierter Software Architekten und Mathematiker, die ihre Erfahrungen aus verschiedenen Gebieten, vom Text Mining über Routing Algorithmen und Social Networks bis zum Compilerbau und zur Mathematik, in die tägliche Arbeit einbringen.


Das Backend entwickeln wir vorrangig in C++ 11 und Python. Das Frontend basiert auf modernen JavaScript-Technologien. Wir legen großen Wert auf Code-Qualität und Testabdeckung. Alles muss durch den Code Review.

„System Operations Engineer (m/w)“

Aufgabenfelder

  • Installation, Backup, Konfiguration und Monitoring von Linux [Centos, Ubuntu] Servern
  • Analyse der Kapazitäts- und Ressourcenanforderungen
  • Abnahme, Freigabe, Vorbereitung und Installation von Releases
  • Verantwortung für Incident-, Problem- und Change-Management

Voraussetzungen

  • mindestens drei Jahre Berufserfahrung im Linux Umfeld
  • umfangreiche Erfahrung mit der nginx Konfiguration und Debugging
  • Erfahrungen mit Auto Deployment und einem der Konfigurationsmanagementservices: Puppet, Chef, Ansible, Fabric
  • grundlegendes Datenbankwissen z.B. noSQL, MySQL, mongoDB inklusive Replikation und Recovery

Wir wachsen und suchen Verstärkung! Mail

Aktuelle Stellenanzeigen:
Oder schau dich direkt auf unserer Jobbörse um.
Job hinzufügen →
Netzsieger 2017 'sehr gut'
amplifypixel.outbrain