Diese Stellenanzeige ist abgelaufen.

Systemadministrator (w/m)

ubitricity

Berlin

IT

Beginn: August 2014

Anstellungsverhältnis: Vollzeit

Berufserfahrung: Mit Berufserfahrung


ubitricity entwickelt gemeinsam mit führenden Unternehmen aus der Automobilindustrie und Energiewirtschaft eine vielbeachtete, hochinnovative Ladeinfrastruktur und neue Dienstleistungen für die Elektromobilität.

Grundlage der Entwicklung ist ein von uns konzipiertes System, das den flächendeckenden Aufbau von Lade­infrastruktur bezahlbar und zukunftsfähig macht. Durch mobile Abrechnungstechnik (Smart Meter, mobilfunkbasierte Kommunikation) im Fahrzeug oder Ladekabel reduzieren wir Ladepunkte auf effiziente, günstige Systemsteckdosen, die nahezu keine laufenden Kosten verursachen. Gesteuert über ein Backend-System wird smartes Laden so überall möglich und wirtschaftlich, wo Fahrzeuge ohnehin parken: zuhause, beim Arbeitgeber, beim Einkaufen, integriert in die Straßenbeleuchtung etc.

Mit unserem Konzept ist es uns gelungen, marktführende Unternehmen im In- und Ausland, renommierte Forschungseinrichtungen und Top-Führungskräfte für die Entwicklung und Implementierung des Gesamtsystems zu gewinnen. Gemeinsam mit Ihnen wollen wir die innovativste Ladeinfrastruktur zur Serienreife entwickeln und erfolgreich machen.

Ihre Aufgaben

  • Administration, Wartung und Weiterentwicklung unserer Systemlandschaft aus Windows- und Linux-Servern sowie Windows-Clients
  • Administration, Wartung und Weiterentwicklung der Engineering-Toolchain: Requirements Engineering, Entwicklungs-, Build- und Testumgebung (u.a. Polarion, Jenkins) für C- und Java-Entwicklung (klassisch und Embedded)
  • Installation, Update und Migration von Standard Office- und Web-Anwendungen (MS Office, Exchange, Jira, Confluence)
  • Nutzer- und Rechteverwaltung über alle Systeme und Anwendungen hinweg (z.B. LDAP)
  • Monitoring des Systembetriebs und der IT-Sicherheit
  • Operative Betreuung des ubitricity Kernsystems; Monitoring des Betriebs für Sicherheit und Verfügbarkeit

Ihre Qualifikationen

  • Abgeschlossene einschlägige Berufsausbildung, BA oder Bachelor Studium, oder vergleichbare Weiterbildungen
  • Mindestens 3 Jahre Erfahrung in der Wartung und dem Betrieb komplexer heterogener IT Systemlandschaften für interne und externe Nutzer
  • Kenntnisse und Fähigkeiten zur Erstellung von Skripten, Automatisierung von Administrationsaufgaben, zur Analyse von Logs und anderen Datenbeständen
  • Kenntnisse grundlegender Prozesse und Methoden der IT-Sicherheit und dem Betrieb einer PKI
  • Kommunikationsfähigkeit ggü. internen Anwendern und Systemlieferanten
  • Interesse und Spaß daran, ein neues System mit um- und aufzusetzen, und die dabei unvermeidlichen Probleme offensiv anzugehen

Unser Angebot an Sie

  • Tempo. Entwickeln Sie mit uns ein einzigartiges System mit der Flexibilität und Entscheidungsgeschwindigkeit eines jungen, kreativen Unternehmens.
  • Kurze Wege. Werden Sie Teil unseres dynamischen Unternehmensumfelds mit offener Kommunikationskultur und flachen Hierarchien.
  • Zukunftssicherheit. Arbeiten Sie mit uns an der Schnittstelle der Zukunftsthemen Elektromobilität, Energieversorgung und Netzintegration.
  • Wettbewerbsfähige Vergütung. Ihre Vergütung entspricht unseren hohen Erwartungen.


Interesse? Dann senden Sie Ihre vollständigen Unterlagen in elektronischer Form an unseren technischen Geschäftsführer Dr. Rupert Stützle und nennen Sie uns Ihren möglichen Eintrittstermin. Wir sind gespannt auf Sie!

Die E-Mail Adresse finden Sie im grünen Feld unter " Kontaktinformation".

 

Aktuelle Stellenanzeigen:
Oder schau dich direkt auf unserer Jobbörse um.
Job hinzufügen →
Netzsieger 2017 'sehr gut'
amplifypixel.outbrain