Diese Stellenanzeige ist abgelaufen.

Trainee Online (m/w)

Kooperative Berlin Medieenproduktion KBM GmbH

Berlin

Redaktion PR & Media

Beginn: Januar 2015

Anstellungsverhältnis: Vollzeit

Berufserfahrung: Berufseinsteiger


Ausschreibung
Trainee Onlinekonzeption. Ideen, Strategie, Konzepte mit den Schwerpunkten Desktop und Mobile (Fulltime)

Die Kooperative Berlin sucht ab sofort eine_n kreative_n Online Konzepter_in als Trainee für mindestens sechs Monate plus Option.

Die KOOPERATIVE BERLIN ist Redaktionsbüro, Medienproduktionsfirma und Studio für strategische Beratung. Wir arbeiten vor allem für den sogenannten Public Sektor (Stiftungen, Ministerien und öffentlich-rechtliche Rundfunkanstalten). Die Kooperative Berlin versteht sich Plattform, Labor und Medienmanufaktur.

Wir entwickeln Projekte für Medienhäuser, Bildungs- und Kulturinstitutionen, die jede Menge tatkräftige Unterstützung und kreative Arbeitskraft brauchen. Wir erzählen Geschichten, denken inhaltlich und konzipieren Formate. Und nutzen alle digitalen Distributionskanäle.
Unsere Arbeitsfelder sind Journalismus, politische Bildung, das Netz als Lebensraum und Medien als Lebensformen, Vermittlungskonzepte als interdisziplinäre Herausforderung sowie Zeitgeschichte als Gedächtnis der Vielen.

Ergänzt wird dieser redaktionelle Produktionsbereich durch ein wachsendes Segment strategischer Beratungen. Von Social Media Strategien für TV-Formate und Kulturevents über Digitalstrategien für Medienanbieter bis hin zur strategischen Begleitung von IT-Integrationsprojekten.


Dafür suchen wir Verstärkung im Bereich Onlinekonzeption. Handlungsfelder sind:

  • Entwicklung und Planung von journalistischen Onlineprojekten (Multichannelprojekte, Portale, Microsites, Apps, mobile Lösungen etc.) 
  • Erstellung von Grob- und Feinkonzepten
  • Entwicklung von Navigations- und Interaktionskonzepten
  • Entwicklung von Wireframes, Sitemaps und interaktive Prototypen
  • Ziel ist die Entwicklung einer medienübergreifenden User Experiences.

 

Am besten mit

 

  • abgeschlossenem Studium an einer Medien- oder Gestaltungshochschule bzw. einer vergleichbaren Qualifikation
  • ersten praktischen Erfahrungen in Agenturen oder Unternehmen
  • Affinität zu den Themenfeldern Medien und Journalismus, Netzkultur und politische Bildung
  • Lust auf Teamarbeit und Experimente
  • wildwachsender Kreativität
  • guten Deutsch- und Englischkenntnissen

 

Wir bieten


Einblick in vielschichtige Projekte, Arbeiten in einem professionellem Redaktionsumfeld, Kooperationen mit bundesweit agierenden, renommierten Akteuren bzw. Institutionen. Ein 400 qm Altbau-Büro mit drei Balkonen, einer Espressomaschine. Dazu gibt es als Extra ein nettes Team von 20 bis 45!

Die Zusammenarbeit soll auf Basis eines Traineevertrags (1.500 € monatlich) über mindestens sechs Monate plus Option auf weitere sechs Monate stattfinden.  

Bewerbungen per Post werden erstaunt entgegengenommen, Bewerbungen per Mail deutlich bevorzugt, Zeugnisse brauchen wir nicht unbedingt, aber dafür einen aussagekräftigen Lebenslauf, ein knackiges Anschreiben und vor allem Lust und Freude, in der Welt zwischen Bildung, Kultur und Medien zu wirken.

Also gerne eine E-Mail mit den notwendigen Informationen an info@kooperative-berlin.de. Natürlich werden alle Bewerbungen vertraulich behandelt.     

Aktuelle Stellenanzeigen:
Oder schau dich direkt auf unserer Jobbörse um.
Job hinzufügen →
Netzsieger 2017 'sehr gut'
amplifypixel.outbrain