Diese Stellenanzeige ist abgelaufen.

Web-Analyst (m/w)

BILD GmbH & Co. KG

Berlin

IT PR & Media

Beginn: Juli 2015

Anstellungsverhältnis: Vollzeit

Berufserfahrung: Mit Berufserfahrung


BILD.de ist das Informations- und Entertainmentportal von BILD und das reichweitenstärkste redaktionelle Online-Angebot Deutschlands. BILD.de bietet erstklassigen Journalismus, innovatives Design, moderne Webtechnologie sowie eine Vielzahl an hochwertigen Bewegtbildinhalten. Als Teil der Axel Springer SE gestalten wir mit Kreativität und Leidenschaft die Zukunft der Medien. Wir suchen Menschen, die mitgestalten wollen, die offen für Neues sind und ihre Überzeugungen couragiert vertreten. Wir suchen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit ehrgeizigen Zielen. Wir suchen Sie – befristet für 2 Jahre – für unsere 100%-ige Tochtergesellschaft BILD GmbH & Co. KG.

 

Ihre Herausforderung

  • Abstimmung und Umsetzung der Anforderungen zur Web-Analyse verschiedener Online-Geschäftsbereiche
  • Steuerung und Qualitätssicherung der Implementierung der Analyse-Tools
  • First/Second Level Support für die im Unternehmen verwendeten Web-Analyse-Tools
  • Beratung interner Fachabteilungen in Bezug auf Konzeption und Weiterentwicklung von Analyse und Research relevanten Fragestellungen
  • Kreatives Ausarbeiten von Handlungsempfehlungen und Verbesserungsvorschlägen
  • Verknüpfen interner Unternehmensdaten mit Markt- und Wettbewerbsdaten mit dem Ziel, dem Management entscheidungs- und businessrelevante Analysen bereitzustellen
  • Unterstützung der einzelnen Fachbereiche bei der operativen Arbeit durch regelmäßige und ad hoc Analysen
  • Erstellung aussagekräftiger Präsentationen/Dokumentationen von Ergebnissen und Schlussfolgerungen in internen und externen Dokumenten
  • Weiterentwicklung der operativen Reporting-Systeme 

 

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Medieninformatik, Wirtschaftsinformatik oder einer ähnlichen Fachrichtung
  • Begeisterungsfähigkeit und technologisches Verständnis für die Funktionsweise einer Webseite
  • Hervorragende Kenntnisse in Excel und Access (Kenntnisse in der VBA-Programmierung von Vorteil)
  • Analytisches Denkvermögen und Spaß an der Arbeit mit Zahlen
  • Durchsetzungsfähigkeit und ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit
  • Erfahrung mit Web-Analyse-Tools wie Webtrekk, Omniture oder Google Analytics von Vorteil
  • Erfahrung aus einem Medien- oder Onlineunternehmen sind von Vorteil

 

Bewerben können Sie sich hier!

 

Fragen zu dieser Position (Referenznummer 3359) beantwortet Ihnen gern: Stephanie Forsch, Telefon 030/2591-72212.


Axel Springer legt Wert auf Chancengleichheit. Wir begrüßen die Bewerbung von Menschen mit Behinderung, deren Integration uns ein besonderes Anliegen ist.

Aktuelle Stellenanzeigen:
Oder schau dich direkt auf unserer Jobbörse um.
Job hinzufügen →
Netzsieger 2017 'sehr gut'
amplifypixel.outbrain