(function(){ if ('undefined' !== typeof gs && 'undefined' !== typeof gs.show_ads && true === gs.show_ads) { var f = (adSSetup.view === 'd') ? 's' : 'm'; var p = document.createElement('img'); p.style.display = 'none'; p.onerror = function() { var x = document.createElement('img').src = 'https://bt.mediaimpact.de/' + f + '.png?b=1'; }; p.onreadystatechange = p.onload = function() { if (!this.readyState || this.readyState === 'loaded' || this.readyState === 'complete'){ var x = document.createElement('img').src = 'https://bt.mediaimpact.de/' + f + '.png?b=0'; p.onload = p.onreadystatechange = null; } }; p.src = 'https://acdn.adnxs.com/ast/static/bar.jpg'; document.body.appendChild(p); } })(); if ('undefined' !== typeof gs && 'undefined' !== typeof gs.show_ads && true === gs.show_ads) { function adBlockNotDetected(){ console.log('ads visible FAB'); if ('undefined' != typeof(ga)) { ga('send','event','ad-blocker','ads visible - FAB','',{nonInteraction:true}); } } function adBlockDetected(){ console.log('ads invisible FAB'); if ('undefined' != typeof(ga)) { ga('send','event','ad-blocker','ads invisible - FAB','',{nonInteraction:true}); } } if (typeof fuckAdBlock !== 'undefined' || typeof FuckAdBlock !== 'undefined' || 'undefined' !== typeof window.blockAdBlock) { adBlockDetected(); } else { var importFAB = document.createElement('script'); importFAB.onload = function() { fuckAdBlock.onDetected(adBlockDetected) fuckAdBlock.onNotDetected(adBlockNotDetected); }; importFAB.onerror = function() { adBlockDetected(); }; importFAB.integrity = 'sha256-xjwKUY/NgkPjZZBOtOxRYtK20GaqTwUCf7WYCJ1z69w='; importFAB.crossOrigin = 'anonymous'; importFAB.src = 'https://cdnjs.cloudflare.com/ajax/libs/fuckadblock/3.2.1/fuckadblock.min.js'; document.head.appendChild(importFAB); } }

Digital-Konzeptioner (m/w/d)

Wikimedia – Gesellschaft zur Förderung Freien Wissens e. V.

Berlin

IT Sonstige Development

Kontaktdaten/Ansprechpartner ↓

Jetzt Online bewerben

Bitte beziehe Dich bei Deiner Bewerbung auf Gründerszene.

Frühestmöglicher Eintrittstermin: April 2019

Anstellungsverhältnis: Vollzeit

Berufserfahrung: Mit Berufserfahrung


Machen Sie mit in einer lebendigen, weltweiten Bewegung für Freies Wissen! Das bekannteste Wikimedia-Projekt ist die freie Online-Enzyklopädie WikipediaWussten Sie, dass die Wikipedia an fünfter Stelle der 100 meistgenutzten Websites der Welt steht – und dabei die einzige nicht-kommerzielle Plattform ist? Mit knapp 1 Milliarde Seitenaufrufen pro Monat allein in der deutschsprachigen Wikipedia ist sie die bedeutendste Online-Wissenssammlung unserer Zeit. Außerdem entwickeln wir seit 2012 mit Wikidata die größte, offene Datenbank der Welt. Aber die Zukunft der freien Information braucht weiterhin Menschen mit Engagement und Kompetenz!

Wikimedia Deutschland – Gesellschaft zur Förderung Freien Wissens e. V. ist ein gemeinnütziger Verein und mit 120 Mitarbeitenden sowie 70.000 Mitgliedern die älteste und größte von 37 Chaptern der globalen Wikimedia-Bewegung. Wir fördern freiwillige Autorinnen und Autoren, setzen uns ein für offene Wissenschaft, Bildung und Kultur sowie politische Rahmenbedingungen, die Zugang zu Wissen ermöglichen.

Um unsere Vereinsziele zu erreichen, greifen wir auf eine Reihe digitaler Werkzeuge zurück. Es mangelt nicht an Ideen, sie weiterzuentwickeln oder ganz neue Sites, Web-Apps und sonstige Online-Produkte an den Start zu bringen. Wir suchen einen Digital-Konzeptioner (w/m/d) zum nächstmöglichen Zeitpunkt oder nach Vereinbarung in Vollzeit (40 Stunden/Woche), der uns hilft, diese Ideen zu formen und in die Tat umzusetzen.

Aufgaben

  • Sichten, Priorisieren und Begleitung der Umsetzung technischer Bedarfe von Produkten des Programmbereichs, bspw. Websites oder Webanwendungen
  • Konzeption (Product Vision, Roadmaps etc.), inkl. bspw. Prototyping, Mockups, Wireframes
  • Koordination interner und externer Anspruchsgruppen, insbesondere als Schnittstelle zwischen dem Bereich Programme und der Software-Entwicklung
  • Präsentation von Planungen, Konzepten und Lösungen

Ihr Profil

  • Mehrjährige Erfahrung in der Konzeption und/oder Betreuung von Informationsplattformen oder Online-Anwendungen
  • Verständnis agiler Arbeitsmethoden und iterativer Planung
  • Hervorragende Moderations- und Präsentationskenntnisse
  • Sehr gute Deutsch- und Englisch-Kenntnisse in Wort und Schrift
  • Organisationstalent, sowohl in Sachen Eigenorganisation als auch im Zusammenspiel mit anderen
  • Offen und interessiert an der regelmäßigen Zusammenarbeit mit internen und externen Gruppen

Freuen Sie sich auf

  • Abwechslungsreiche und interessante Herausforderungen in einem zukunftsorientierten und internationalen Umfeld
  • Eine aufgeschlossene und positive Organisationskultur
  • Ein zentral gelegenes Büro
  • Inhouse-Training und Budget für berufliche Weiterbildung sowie kostenloses Lebenslagen-Coaching für Mitarbeitende und Angehörige
  • Zusätzliche Benefits: Zuschuss ÖPNV-Ticket, Zuschuss zur beruflichen Altersvorsorge, Lohnfortzahlung im Betreuungsfall eines erkrankten Kindes
  • Freie Getränke und frisches Bio-Obst

 Das Arbeitsverhältnis ist zunächst auf 2 Jahre befristet.

Interessiert?

Dann bewerben Sie sich jetzt! Senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen über unser Jobportal. Unser Personalteam steht Ihnen gerne bei Rückfragen zur Verfügung. Von Bewerbungsfotos und Angaben zu Geburtsdatum und Familienstand bitten wir abzusehen. Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!

Wikimedia Deutschland unterstützt Diversität und Offenheit. Wir werten Ihre Bewerbung nach Eignung und Qualifikation aus unabhängig von ethnischer und sozialer Herkunft, Staatsbürgerschaft, Religion, politischer oder sonstiger Anschauung, Geschlecht, Alter, Behinderung oder sexueller Identität oder Orientierung.

Kontaktdaten/Ansprechpartner ↓

Jetzt Online bewerben

Bitte beziehe Dich bei Deiner Bewerbung auf Gründerszene.

Für Arbeitgeber →
Netzsieger 2017 'sehr gut'