Preise Credits & Buchungen Firmeninformation bearbeiten Logout
Diese Stellenanzeige ist abgelaufen
Oder schau dich direkt auf unserer Jobbörse um
edit bearbeiten

Platform Content Editor (m/w)

  • Vollzeit
  • Mit Berufserfahrung
Frühestmöglicher Eintrittstermin März 2018

Du hast Lust auf eine kreative und vielseitige Tätigkeit, hast ein sehr gutes Gespür für digitale Kommunikation und möchtest an einem spannenden neuen Projekt mitwirken? Dir macht es Spaß neue Wege zu gehen und aktiv neue Prozesse mitzugestalten? Dich reizt die Tätigkeit an unterschiedlichen Schnittstellen, bei der du digitale und analoge Wirtschaft zusammendenken musst? Dann haben wir die passende Stelle für dich bei der VKU Innovation!

Deine Aufgaben 

  • Du unterstützt beim Aufbau einer neu entstehenden digitalen Plattform
  • Du betreust die Inhalte und produzierst kontinuierlichen Content in Form von Texten und Bildern
  • Du betreibst proaktive Nutzerpflege und erfolgreiches Community Building
  • Du baust die Social-Media-Kanäle auf und bespielst diese
  • Weiterhin unterstützt du bei der Vorbereitung von Workshops und Veranstaltungen und bei der Durchführung von Marketingmaßnahmen

Was bringst du mit?

  • Du hast erste Erfahrungen in einer (Online-/PR-) Redaktion oder im Content Team eines Startups oder Corporates gesammelt
  • Du hast einen pointierten, frischen und zielgruppenorientierten Kommunikations- und Schreibstil
  • Du hast ein sehr gutes Gespür für Themen, Trends und visuelle Inhalte
  • Du hast ein großes Interesse an Startups und Technologien und kannst diese Themen auch non-digital-Natives vermitteln
  • Du bist sicher im Umgang mit CMS-Systemen, idealerweise mit Drupal
  • Du arbeitest sorgfältig, zuverlässig, vorausschauend und ergebnisorientiert
  • Du hast ein gutes technisches Verständnis im Bereich digitale Produkte, CRM und Online-Marketing

Was bieten wir dir?

  • Eine interessante Aufgabe in einem jungen Team, was sich aus allen Himmelsrichtungen Deutschlands und teilweise Europa zusammensetzt
  • Du hast die Möglichkeit eigenverantwortlich deine Ideen umzusetzen und in einer offenen Arbeitsatmosphäre Projekte zu gestalten
  • Du kannst dich fachlich weiterentwickeln und lernst stetig Neues
  • Du bekommst direkte Einblicke in die deutsche Startup-Szene, die Kommunalwirtschaft und in die Arbeit eines großen Verbands
  • Du bist am Entstehen eines spannenden und groß angelegten Digitalprojekts beteiligt
  • Wir zahlen ein festes Gehalt sowie eine leistungsabhängige variable Vergütung, einen Mobilitätszuschuss und lassen die Kollegen am wirtschaftlichen Erfolg teilhaben.
  • Wir sitzen in Berlin-Mitte, zentral gelegen, gut erreichbar und bestens an den ÖPNV angebunden.
  • Teamabende, gemeinsame Workshops und Klausurtagungen gehören fest zum Alltag und sind uns wichtig
  • Wir arbeiten mit Spaß, Anspruch und ringen immer um die besten Lösungen
  • Dinge anders denken, neu ausprobieren und auf einem soliden wirtschaftlichen Fundament weiterzuentwickeln zeichnen uns aus
  • Eine gemeinsame Küche mit Kaffee, Wasser und Tee gehören ebenso zu den Rahmenbedingungen wie Gleitzeit, flexible Arbeitsgestaltung bspw. über Home-Office und eine moderne Ausstattung für mobiles Arbeiten
     

Über uns

Um den Verband der kommunalen Unternehmen e.V. (VKU) und seine Mitgliedsunternehmen auch hinsichtlich wegweisender Entwicklungen zukunftsgerichtet zu positionieren und zu unterstützen, bietet die VKU Innovation in der VKU Service GmbH maßgeschneiderte Innovationsbegleitung an. Die neue digitale Innovationsplattform stärkt die Rolle des VKU als Schnittstelle und Brückenbauer zwischen den kommunalen Unternehmen und einer vitalen Szene von Innovatoren und Startups. Wer sind die relevanten Akteure der Digitalisierung?

Welche innovativen Geschäftsmodelle und Lösungen gibt es bereits? Wo können sich Impulsgeber austauschen und neue mögliche Kooperationspartner kennenlernen? Und wie können sich Startups und Gründer mit etablierten Unternehmen vernetzen? Auf den Antworten zu diesen Fragen basiert die Idee der Innovationsplattform. Weiterhin werden passgenau zugeschnittene Innovationsworkshops angeboten. Diese tragen den vielfältigen Perspektiven der Digitalisierung Rechnung und gehen auf die spezifische Situation der jeweiligen Organisation ein beziehungsweise helfen bei der Entwicklung neuer Geschäftsfelder.

Interessiert? 

Schick uns deine aussagekräftige, gern auch kreative Bewerbung inklusive Lebenslauf und ggf. Arbeitsproben sowie deiner Gehaltsvorstellung und deines frühestmöglichen Eintrittstermins bis zum 15.03.2018 per E-Mail.