edit bearbeiten

(Junior) Referent (m/w/d) - Konzernrechnungslegung

Cornelsen Verlag GmbH
Berlin
  • Vollzeit
  • Mit Berufserfahrung
close

Du willst Dir dieses Stellenangebot per E-Mail zusenden?

Hinweise zu Versand, Datenschutz und Widerruf
Frühestmöglicher Eintrittstermin August 2020

Über uns

Trotz der aktuellen Situation durch die Covid-19 Pandemie freuen wir uns weiterhin auf Ihre Bewerbung.

Für den Bereich Finanzen/Steuern/Rechnungswesen, Team Konzernberichtswesen und Treasury suchen wir am Standort Berlin zum nächstmöglichen Zeitpunkt, befristet bis zum 30.11.2021 in Voll- oder Teilzeit, einen (Junior) Referent (m/w/d) Konzernrechnungslegung.


Ihre Aufgaben

  • Mitarbeit bei der Erstellung des Konzernabschlusses nach HGB (Jahres- und Monatsabschlüsse)
  • Mitarbeit bei der Konzernplanung, insbesondere bei der Vorbereitung und Durchführung der Konsolidierung sowie der Erstellung der Planungsreports
  • Aufstellung des Konzernanlagespiegels
  • Ansprechpartner*in für Buchhalter*innen und Controller*innen einzelner Tochtergesellschaften für Monatsreporting, Jahresabschluss und Planung
  • Mitarbeit bei kaufmännischen Projekten, wie z.B. bei der Einführung von SAP/4 HANA
  • Unterstützung bei der Finanzbuchhaltung der Holding inkl. Intercompany-Abstimmung

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium mit Schwerpunkt Finanzen, Rechnungswesen oder Controlling oder eine kaufmännische Ausbildung mit mindestens zwei Jahren praktischer Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position
  • Erste Berufserfahrung im Bereich Rechnungswesen
  • Abschlusssicherheit nach HGB sowie gute Kenntnisse im Bereich Konsolidierung
  • Sehr gute MS-Office-Anwenderkenntnisse (insbesondere in Excel)
  • Kenntnisse im Umgang mit ERP-Systemen und Konsolidierungssystemen sind wünschenswert
  • Systematische, analytische sowie proaktive Denk- und Arbeitsweise
  • Team und Kommunikationsfähigkeit

Unser Angebot

  • Anspruchsvolle und abwechslungsreiche Herausforderungen in einem Umfeld mit hoher gesellschaftlicher Relevanz
  • Attraktive Benefits wie Kita- und Hort-Zuschuss, reduziertes BVG-Jobticket, betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen
  • Mitarbeiter*innenrabatte für Mittagessen, Bücher, Musik und Spielwaren
  • Firmeneigene Tiefgarage, flexible Arbeitszeiten und 30 Tage Urlaub
  • Persönliche Entwicklungsmöglichkeiten durch Teilnahme an Weiterbildungen und Fachkonferenzen
  • Arbeitsplatz mit aktuellster Hard- und Software in der Metropole Berlin
  • Zeit und Raum zum Entwickeln und Umsetzen von neuen Ideen
  • Gemeinsame Sportveranstaltungen, Teamevents und Mitarbeiter*innenfeste

Bewerben Sie sich noch heute online. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Kontaktdaten/Ansprechpartner
Bitte beziehe Dich bei Deiner Bewerbung auf Gründerszene