edit bearbeiten

Senior IT Projektmanager (m/w/d)

Cornelsen Verlag GmbH
Berlin
  • Vollzeit
  • Mit Berufserfahrung
close

Du willst Dir dieses Stellenangebot per E-Mail zusenden?

Hinweise zu Versand, Datenschutz und Widerruf
Frühestmöglicher Eintrittstermin August 2020

Für den Bereich IT & Operations, Business Exellence, suchen wir am Standort Berlin zum nächstmöglichen Zeitpunkt, unbefristet, einen Senior IT Projektmanager (m/w/d)


Ihre Aufgaben

  • Verantwortung für die Planung, Organisation und Implementierung von (agilen) IT-Projekten
  • Verantwortung für die Erreichung der Budget -, Termin- und Leistungsziele im Projekt
  • Erstellung von Planungsdokumenten, Entscheidungsvorlagen, Berichten und Risikobewertungen
  • Koordination und Steuerung der internen und externen Projektpartner*innen
  • Zentraler Ansprechpartner*in und aktive Einbindung aller Projektbeteiligten und Stakeholder*innen
  • Erstellung und Präsentation von Statusberichten für das Management
  • Mitarbeit bei der Weiterentwicklung der firmeninternen Projektmethodik (PMI)


Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Hoch- oder Fachschulstudium im Bereich Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Langjährige Erfahrung in der Leitung von komplexen IT-Projekten über alle Projektphasen bis zum Go Live
  • Erfahrung im Management unternehmens- und systemübergreifender Testphasen und dem Cut Over
  • Sie verfügen über Nachweise / Zertifizierungen im klassischen und agilen Projektmanagement (PMI/Scrum.org)
  • Methodisch-strukturiertes Vorgehen mit hoher Ergebnisorientierung sowie Eigeninitiative und Durchsetzungsfähigkeit
  • Sehr gute Deutschkenntnisse, sowie hervorragende Kommunikations- und Moderationsfähigkeiten über Führungsebenen und Organisationsbereiche hinweg


Unser Angebot

  • Echte Herausforderungen in anspruchsvollen, abwechslungsreichen Projekten und in einem Umfeld mit hoher gesellschaftlicher Relevanz
  • Arbeitsplatz in der Technologiemetropole Berlin
  • Agile Zusammenarbeit in dynamischen, crossfunktionalen Teams
  • Arbeit mit aktuellster Hard- und Software
  • Zeit und Raum zum Entwickeln und Testen von neuen Ideen
  • Firmeneigene Tiefgarage, flexible Arbeitszeiten, 30 Tage Urlaub sowie Möglichkeit zum Home Office
  • Teilnahme an Weiterbildungen, Fachkonferenzen und Veranstaltungen der Entwickler*innenszene
  • Attraktive Benefits wie Kita- und Hort-Zuschuss, reduziertes BVG-Jobticket, betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen
  • Mitarbeiter*innenrabatte für Mittagessen, Bücher, Musik und Spielwaren
  • Gemeinsame Sportveranstaltungen, Teamevents und Mitarbeiter*innenfeste
Kontaktdaten/Ansprechpartner
Bitte beziehe Dich bei Deiner Bewerbung auf Gründerszene