Preise Credits & Buchungen Firmeninformation bearbeiten Logout
Diese Stellenanzeige ist abgelaufen
edit bearbeiten

ETL/DATA Integration Developer (m/w/d)

  • Vollzeit
  • Mit Berufserfahrung
Frühestmöglicher Eintrittstermin August 2019

Seit 270 Jahren finden, veröffentlichen und vertreiben wir bei De Gruyter (sprich: [də ˈgʁɔʏ̯tɐ]) die Werke von Wissenschaftspionieren. In 28 Fachbereichen von A wie Altertumswissenschaften über M wie Medizin bis hin zu W wie Wirtschaftswissenschaften. Wir machen Publikationen, die relevant sind. Von Basel, Berlin, Boston, München, Peking, Warschau und Wien aus schaffen wir Wissen in die ganze Welt. Und lernen selbst nie aus – in unserer Kultur aus mutigem Zeitgeist, charmantem Enthusiasmus und genüsslichem Fachwissen. Wollen Sie es wissen? Herzlich willkommen bei De Gruyter!

Unsere Abteilung Business Process Management ist für die Gewährleistung des systemisch reibungslosen Ablaufs von Geschäftsprozessen verantwortlich. In Ihrer Rolle sind Sie intern verantwortlich für die Automatisierung von Schnittstellen- und ETL-Prozessen. Die Stelle ist unbefristet.

 

Ihre Aufgaben

  • Implementierung neuer und Wartung bereits realisierter ETL-Prozesse, vornehmlich im Umfeld des branchenspezifischen ERP-Systems Klopotek
  • Systemintegrationen von individuellen Middleware Applikationen im Datenbankumfeld
  • Administration der Anwendung JobScheduler für Job- und Prozessautomatisierungen
  • Steuerung und Dokumentation von Releases mit Hilfe von gängigen Versionierungstools, Ticketsystemen und Wikis
  • Mitwirkung an der Konzeption, sowie der Umsetzung systemübergreifender Prozesse auf Basis der jeweiligen Schnittstellentechnologien und in Zusammenarbeit mit Dienstleistern

Ihr Profil

  • Ein erfolgreich abgeschlossenes Studium im IT-Umfeld
  • Methodische, engagierte und selbstständige Arbeitsweise
  • Prozessorientiertes Denken und Qualitätsbewusstsein
  • Nachgewiesene Projekterfolge im Bereich der Datenbankentwicklung, -modellierung und -administration (relational und NoSQL)
  • Fundierte Erfahrungen bei der Umsetzung von Datenintegrationen mit ETL-Tools (talend bevorzugt)
  • Grundkenntnisse in skriptbasierenden Sprachen
  • Kenntnisse in Webservicearchitekturen wünschenswert
  • Kenntnisse im XML-Umfeld von Vorteil (XSLT, XQuery)
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Wir bieten Ihnen

  • Eine spannende berufliche Herausforderung bei einem der Innovationstreiber der Verlagsbranche
  • Umfangreiche Benefits für ein gesundes, ausbalanciertes Leben und Arbeiten
  • Zeit und Raum für Neugierde, Lernen und Weiterentwicklung
  • Passionierte Kolleginnen und Kollegen in vielfältigen Teams

Ansprechpartner: Josephine Hoppe

Bitte bewerben Sie sich unter dem folgenden Link: https://www.degruyter.com/dg/page/1100/current-vacancies?jh=8yqrmtkqr1p9o25fwxm1ibqsxoyyjyi