Preise Credits & Buchungen Firmeninformation bearbeiten Logout
edit bearbeiten

Kaufmännische/r Geschäftsführer/in (m/w/d)

Ev.-Luth. Kita-Werk Rantzau-Münsterdorf gemeinnützige GmbH
Elmshorn
0151 19666641
  • Vollzeit
  • Geschäftsführung
close

Du willst Dir dieses Stellenangebot per E-Mail zusenden?

Hinweise zu Versand, Datenschutz und Widerruf
Frühestmöglicher Eintrittstermin Januar 2020

Stellenausschreibung

Die Ev.-Luth. Kita-Werk Rantzau-Münsterdorf gemeinnützige GmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n kaufmännische/n Geschäftsführer/in (m/w/d).

Das Kita-Werk Rantzau-Münsterdorf ist Trägerin von derzeit 21 Kindertagesstätten zwischen Hohenaspe und Elmshorn.

Das Kita-Werk wurde 2015 als eigenständige Gesellschaft gegründet mit dem Ziel, die Trägerschaft für bestehende kirchliche Kindertagesstätten von Kirchengemeinden zu übernehmen. Im Sommer 2020 wird die erste Kita eingeweiht, die durch das Werk selbst gebaut und entwickelt wurde.

Das Kita-Werk Rantzau-Münsterdorf hat seinen Sitz, mit seiner Personal- und Finanzverwaltung, in Elmshorn.

Zukünftig soll die Gesellschaft durch eine pädagogische und eine kaufmännische Geschäftsführung, die zugleich Sprecher(in) der Geschäftsführung ist, geführt werden.


Ihr Aufgabengebiet

  • Sie repräsentieren und vertreten zusammen mit der pädagogischen Geschäftsführung das Kita-Werk nach innen und außen.
  • Sie tragen die wirtschaftliche Gesamtverantwortung.
  • Sie vertreten das Kita-Werk in Verhandlungen mit den Kommunen.
  • Sie steuern die Erstellung und Einhaltung der Wirtschaftspläne.
  • Sie verantworten Planung und Umsetzung von Erweiterungen, Neu-, An- und Umbauten.
  • Sie entwickeln die Organisation strategisch sowie wirtschaftlich weiter und ergreifen die dafür notwendigen Maßnahmen.
  • Sie tragen die Verantwortung insbesondere für die Mitarbeitenden in der Verwaltung.
  • Sie arbeiten eng und vertrauensvoll mit der pädagogischen Geschäftsführerin zusammen.
  • Sie arbeiten eng und vertrauensvoll mit dem Aufsichtsrat zusammen.


Ihr Profil

  • Sie haben ein abgeschlossenes Studium und möglichst Erfahrung im Sozialmanagement.
  • Sie sind eine Führungspersönlichkeit, die die Potentiale der Mitarbeitenden entdeckt, schätzt und entwickelt.
  • Sie sind stark im Beziehungsmanagement.
  • Sie haben mehrjährige Berufserfahrung insbesondere im Bereich Verhandlung, Steuerung und Leitung.
  • Sie gehen souverän mit Zahlen und sicher mit Finanzen um und verstehen komplexe Zusammenhänge verständlich zu kommunizieren.
  • Sie verfügen über erprobtes Verhandlungsgeschick.
  • Sie identifizieren sich mit dem Auftrag der evangelischen Kindertagesstättenarbeit.
  • Sie sind eine Persönlichkeit, die Menschen gewinnt, akribisch im Alltag ist und visionär in die Zukunft blicken kann.
  • Sie verstehen es, Beziehungen zu Kommunen, Kirchengemeinden, Ämtern und Mitarbeitenden aufzubauen und zu pflegen.
  • Sie sind Mitglied in einer christlichen Kirche (AcK).


Kontakt

Wenn diese Position Ihren beruflichen Vorstellungen entspricht, freuen wir uns auf Ihre schriftliche Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung (ausschließlich per Mail als PDF-Datei) bis zum 5. Januar 2020

Auskünfte erteilen als Mitglieder des Aufsichtsrates und als Vertreter der Gesellschafter Herr Dr. Thomas Bergemann (0151.19666641) und Herr Thorsten Sielk (04121.71035).

Ev.-Luth. Kita-Werk Rantzau-Münsterdorf gemeinnützige GmbH
Kirchenstr. 1
25335 Elmshorn

Kontaktdaten/Ansprechpartner
Herr Dr. Thomas Bergemann
0151 19666641
Interne Jobkennung: GS-03893
Bitte beziehe Dich bei Deiner Bewerbung auf Gründerszene