Preise Credits & Buchungen Firmeninformation bearbeiten Logout
Diese Stellenanzeige ist abgelaufen
Oder schau dich direkt auf unserer Jobbörse um
edit bearbeiten

Mitarbeiter im Content-Management (m/w/d)

  • Teilzeit
Frühestmöglicher Eintrittstermin Januar 2019

Das Team von Gansel Rechtsanwälte besteht aus rund 180 Mitarbeitern. Zu diesen gehören u.a. Rechtsanwälte, Wirtschaftsjuristen, Rechtsanwaltsfachangestellte, Redakteure, Wirtschaftswissenschaftler, Marketingexperten und Software Developer.

Als digitale Anwaltskanzlei und Legal Tech-Unternehmen vertreten wir bundesweit zehntausende Verbraucher sowie mittelständische Unternehmen und unterstützen diese bei der Durchsetzung ihrer Ansprüche gegenüber Konzernen, Banken und Versicherungen. Um dabei den höchstmöglichen Qualitätsstandard zu gewährleisten und ein effizientes und zuverlässiges Arbeiten zu ermöglichen, entwickeln wir innovative digitale Produkt- und Beratungslösungen für unsere (potenziellen) Mandanten.

Um die Herausforderungen in der Mandantengewinnung auch in Zukunft zu bewältigen, sehen wir eine kontinuierliche und qualitativ hochwertige Content-Pflege als einen essenziellen Erfolgsfaktor unserer Marketing-Aktivitäten an. Für die erfolgreiche Umsetzung der damit verbundenen Aufgaben suchen wir zur Unterstützung unserer Online-Redaktion für mindestens 20 Stunden pro Woche einen

Mitarbeiter im Content-Management (m/w/d)

Deine Aufgaben

  • Du überträgst die von unserer Redaktion verfassten Inhalte auf unsere Websites und bist dafür verantwortlich, dass alle technischen, gestalterischen und inhaltlichen Vorgaben eingehalten werden.
  • Du unterstützt uns bei der Suche nach Bildmaterial und dessen Bearbeitung.
  • Du gestaltest Grafiken und bereitest diese für unsere Websites auf.
  • Du unterstützt unsere Marketingabteilung bei der Pflege unserer Social Media-Accounts.
  • Du unterstützt uns bei Planung und Umsetzung diverser Marketingmaßnahmen.

Dein Profil

  • Du kennst dich bestens in den Bereichen Grafik-, Medien- oder Kommunikationsdesign aus.
  • Du konntest bereits praktische Erfahrungen mit einem Content-Management-System (CMS) sammeln.
  • Du bist sicher im Umgang mit der gängigen Adobe-Software wie Photoshop, Illustrator und InDesign.
  • Du bringst idealerweise erste Erfahrungen in der Videobearbeitung mit.
  • Du fühlst dich in einem Umfeld wohl, in dem auf Augenhöhe kommuniziert, Eigenverantwortung gefordert und gefördert wird und das eher einem Startup als einer Anwaltskanzlei gleicht.
  • Du bist kreativ und arbeitest selbstständig, effizient und genau.

Unser Angebot

  • Flexible Arbeitszeitgestaltung, offene und kreative Arbeitsatmosphäre mit kurzen Abstimmungswegen.
  • Die Möglichkeit, eigene Ideen einzubringen und direkt umzusetzen.
  • Toller Kanzleistandort in Berlin-Mitte, direkt an der Spree und mit Blick auf den Berliner Fernsehturm.
  • Kein Dresscode. Es kommt nur darauf an, dass du gute Arbeit leistest, ob im Hoodie oder im Hemd.
  • Sehr gut ausgestatteter Arbeitsplatz, moderne und offene Büroräume, große Getränkeauswahl und frisches Obst.
  • Regelmäßige Firmen-Events und kostenfreie Angebote wie z. B. Yoga-Kurse.

Haben wir dein Interesse geweckt? Dann sende uns bitte deine vollständigen Bewerbungsunterlagen im PDF-Format via E-Mail. Bitte gib auch dein frühestes Einstiegsdatum an. Deine Ansprechpartner sind Karola Löbl und Alexander Knorr.

Aufgrund der besseren Lesbarkeit verzichten wir auf die gleichzeitige Verwendung verschiedener Geschlechterformen. Sämtliche Bezeichnungen gelten in gleichem Maße für alle Geschlechter.