Preise Credits & Buchungen Firmeninformation bearbeiten Logout
Diese Stellenanzeige ist abgelaufen
Oder schau dich direkt auf unserer Jobbörse um
edit bearbeiten

Gastdozentur Entrepreneurship Education (m/w)

  • Teilzeit
  • Mit Berufserfahrung
Frühestmöglicher Eintrittstermin Dezember 2017

Die Hochschule für Wirtschaft und Recht (HWR) Berlin – Berlin School of Economics and Law - ist eine der führenden akademischen Ausbildungsstätten für den Management-Nachwuchs in Wirtschaft, Verwaltung und Justiz in Deutschland. Derzeit sind ca. 11.000 Studierende aus rund 100 Ländern in über 50 Studiengängen der HWR Berlin immatrikuliert. Für die Ausbildung engagieren sich rund 250 Professorinnen und Professoren sowie mehr als 800 Lehrbeauftragte aus einem breiten disziplinären Spektrum, das die Betriebs- und Volkswirtschaftslehre ebenso wie Rechts-, Sozial- und Ingenieurwissenschaften umfasst. An der HWR Berlin wird in deutscher und englischer Sprache gelehrt.

Die Hochschule zeichnet sich durch hohen Praxisbezug in der Lehre, intensive und vielfältige Forschung sowie eine starke internationale Orientierung aus. Gegenwärtig bestehen mehr als 170 aktive Partnerschaften mit Universitäten weltweit. Die HWR Berlin ist Mitglied im Hochschulverbund „UAS 7 - Alliance for Excellence“, einem Zusammenschluss von sieben großen deutschen Fachhochschulen zur gemeinsamen Qualitätssicherung und Internationalisierung.

Am Fachbereich 1 „Wirtschaftswissenschaften“ der Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin ist folgende Stelle zu besetzen:

Gastdozentur „Entrepreneurship Education“

Anforderungen

Ein abgeschlossenes Hochschulstudium in einem für die Wahrnehmung der Lehraufgaben geeigneten Fach sowie eine nach Abschluss des Hochschulstudiums ausgeübte mindestens dreijährige wissenschaftliche oder fachlich-praktische Tätigkeit in der Regel in einem hauptberuflichen Dienstverhältnis und Nachweis pädagogischer Eignung (in der Regel mehrjährige einschlägige Lehrerfahrung, beispielsweise durch ausgeübte Lehraufträge).


Aufgabengebiet

Die Stelleninhaberin/ der Stelleninhaber soll das Fachgebiet Entrepreneurship in allen Bachelorund Master-Studiengängen des Fachbereichs vertreten können. Dabei soll er/sie durch didaktische Innovationen (z. B. Blended Learning, Gamification) und profunde Kenntnisse zur Entwicklung wachstumsorientierter Startups (z. B. Venture Capital, Technologiecluster, HR in Scale-Ups) den Studierenden helfen, einen interdisziplinären und wachstumsorientierten „Entrepreneurial Mindset“ zu entwickeln.

Wünschenswert ist die Bereitschaft, Lehrveranstaltungen auch in englischer Sprache durchzuführen.

Anerkannte Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Bewerbungen auf die Gastdozentur richten Sie bitte bis zum 28.01.2018 unter Angabe der Kennziffer 129/2017 mit aussagekräftigen Nachweisen – soweit vorhanden auch Ergebnissen von Lehrevaluationen - und Zeugnissen zur Erfüllung der Einstellungsvoraussetzungen an die

Hochschule für Wirtschaft und Recht (HWR) Berlin
Dekan des Fachbereiches 1
Herrn Prof. Dr. Otto von Campenhausen
Badensche Straße 50-51
10825 Berlin

Wir bitten Bewerbungsunterlagen nur in Kopien und nicht in Mappen vorzulegen, da die Unterlagen nicht zurückgesandt werden; sie werden nach Abschluss des Auswahlverfahrens vernichtet.