Diese Stellenanzeige ist abgelaufen
edit bearbeiten

Head of Digital Marketing/E-Commerce (m/w/d)

  • Vollzeit
  • Manager/in ohne Personalverantwortung
close

Du willst Dir dieses Stellenangebot per E-Mail zusenden?

Hinweise zu Versand, Datenschutz und Widerruf
Frühestmöglicher Eintrittstermin Mai 2020

Jetzt neue Wege gehen. Und Verantwortung übernehmen.

Herzlich willkommen bei der Württembergischen Versicherung AG, einem Unternehmen der Wüstenrot & Württembergische-Gruppe. Mit rund 13.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern stehen wir als größter unabhängiger und kundenstärkster Finanzdienstleister Baden-Württembergs für die vier Bausteine moderner Vorsorge: Absicherung, Wohneigentum, Risikoschutz und Vermögensbildung. Nutzen Sie die Chancen, die wir Ihnen als Ihr neuer Arbeitgeber bieten: an Aufgaben wachsen und dabei stets authentisch bleiben dürfen.


Ihre Aufgaben im Detail

  • Als Head of Digital Marketing/Ecommerce (m/w/d) sind Sie für die Konzeption, Umsetzung und Überwachung von Leadgenerierungsmaßnahmen auf unsere Domains verantwortlich. Dies umfasst neben den digitalen Kampagnen auch die Ausgestaltung der Domains
  • Sie sind verantwortlich für die Erstellung der Produktvision für die Württembergische.de und die Agentur-Homepages, die Erstellung des Backlogs, der strategischen Roadmap und der rechtlichen Abstimmungen.
  • Sie sind verantwortlich für die Priorisierung der Maßnahmen zur Online-Leadgenerierung zur Erreichung der Business-Ziele. Die Maßnahmen umfassen dabei die gesamte Bandbreite des Performance-Marketing und die UI/UX Ausgestaltung der Domains.
  • Sie steuern die Plattformen (Württembergische.de, Agentur-Homepages) aktiv auf Basis von KPIs und suchen kontinuierlichen nach Verbesserungen unter Berücksichtigung unterschiedlicher Testverfahren (Usability-Tests, A/B-Tests, Crowdtests)
  • Sie steuern das IT-Budget zur Weiterentwicklung der Plattformen und die interne IT sowie externe Agenturen
  • Sie sind der erste Ansprechpartner (m/w/d) für die unterschiedlichen Stakeholder und managen deren Erwartungen aktiv
  • Sie sind für die fachliche Steuerung eines crossfunktionalen Teams aus Performance Marketing, SEO, UI, UX, Marketing Analytics, Redaktion und IT verantwortlich
  • Sie erstellen den alljährlichen Marketing-Jahresplan und die Budgetplanung
  • Sie entwickeln die Württembergische.de und die Agentur-Homepages zu eine der führenden E-Commerce-Plattformen in der deutschen Versicherungswirtschaft weiter und packen auch gerne selbst an


Das bringen Sie mit

  • Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung im Bereich E-Commerce und/oder digitalen Marketing inkl. Budgetverantwortung
  • Nachgewiesene Erfolge im Bereich B2C-Leadgenerierung und Conversion-Optimierung
  • Nachgewiesene Erfahrung und Erfolge im Projektmanagement (Klassisch und agil). Gerne ergänzt um Zertifizierungen (z.B. IPMA Level C/B, PSMII oder III, PSPO II oder III)
  • Sehr gute Kenntnisse von neuen Marketing Technologien inkl. Marketingautomatisierung und Data-Driven-Marketing
  • Erfahrung in der Entwicklung von kundenzentrierten Lösungen (z.B. Design Thinking, Google Venture Sprint, Lean Start-Up) oder Bereitschaft zur Qualifizierung
  • Gute Kenntnisse im Bereich Performance Marketing inkl. SEO und Webanalytics (z.B. Google Analytics)
  • Grundlagen im Bereich Webtechnologie (HTML, Angular Js)
  • Grundlagen im Bereich Human Centered Design, UX und UI
  • Sehr gute Kenntnisse mit agilen Tools wie Jira und Confluence
  • Tiefes Verständnis der Customer Journey von Versicherungsprodukten oder Bereitschaft sich diese anzueignen
  • Hervorragende analytische und konzeptionelle Fähigkeiten
  • Sehr gute Ausdrucks- und Präsentationsfähigkeiten in Wort und Schrift
  • Starke Kommunikationsfähigkeiten sowie eigenständige, qualitäts- und lösungsorientierte Arbeitsweise
  • Sehr ausgeprägter Veränderungs- und Innovationswille
  • Spaß bei der Arbeit und den Willen Verantwortung zu übernehmen


Das bieten wir Ihnen

Sie leisten vollen Einsatz in Ihrem Job und bringen sich überdurchschnittlich ein. Das erkennen wir mit Respekt, Wertschätzung und vielfältigen Angeboten an, wie Weiterentwicklung, zeitliche und örtliche Flexibilität, Gesundheitskurse sowie Unterstützung für Eltern und Pflegende. Denn ein gutes Arbeitsklima, Ihre Gesundheit sowie die Balance zwischen Arbeit und Privatleben sind uns wichtig.