Preise Credits & Buchungen Firmeninformation bearbeiten Logout
edit bearbeiten

DO it: Spezialist für Organisationsentwicklung & Kulturtransformation

The DO School Innovation Lab GmbH
Berlin
  • Vollzeit
  • Manager/in ohne Personalverantwortung
Frühestmöglicher Eintrittstermin Juni 2019

DO it: Spezialist für Organisationsentwicklung & Kulturtransformation

Als erfahrener Spezialist für Organisationsentwicklung bei der DO School leitest und begleitest du unsere Partner auf ihren Transformation Journeys

Startdatum: So bald wie möglich

Standort: Berlin Campus mit einigen bundesweiten und internationalen Reisen

Positionstyp: Vollzeit, befristeter Vertrag für ein Jahr mit Option auf Entfristung danach

Let’s DO it together

Die DO School wurde 2013 von Florian Hoffmann und Katherin Kirschenmann gegründet und ist ein preisgekröntes Social Business und das Zuhause der globalen Bewegung von “purposeful DOing”. Wir ringen führende Organisationen, weltbekannte Experten und talentierte Unternehmer zusammen, um neue Ideen zu entwickeln und sie schnell als neue Produkte, Prozesse und Dienstleistungen umzusetzen.

Wir arbeiten mit großen, multinationalen Unternehmen und Organisationen zu Themen um Transformation, Purpose, Kulturveränderung und Innovation. Unser Ziel ist es, Mitarbeiter, Führungskräfte, Impact Entrepreneure und Changemakers zu unterstützen, Impact und Innovation voranzutreiben und erfolgreich zu sein.

Die DO School mit Sitz in Berlin und Büros in Hamburg, New York und Hongkong hat bisher Engagements in 30 Ländern für über 50.000 Teilnehmer ermöglicht.
 

Dein Tätigkeitsfeld

Als Experte in der Kultur-Transformation und Organisationsentwicklung leitest du unsere Engagements mit Unternehmenspartnern. Mithilfe unseres co-kreativen Ansatzes entwickelst du und führst Maßnahmen durch, um die Transformation in die Tat umzusetzen.

Konkret übernimmst du folgende Aufgaben:

  • Planung und Durchführung von “co-creative engagements” rund um Themen wie Purpose Alignment, Innovation und Transformation
  • Moderation und Durchführung der Workshops und Programme (auch online) mit Partnern, externen Co-creators und Experten
  • Stakeholder Management und Begleitung des Partners vom ersten Gespräch mit der DO School über die gesamte co-kreative Reise; regelmäßige Zusammenarbeit und Kommunikation mit Projektleitern und Mitarbeitern seitens des Unternehmens
  • Design und Implementierung von internen Aktivitäten, Kommunikationsmaßnahmen, Kampagnen und Großevents, um die kulturelle Transformation des Unternehmenspartners zu unterstützen
  • Entwicklung von Ressourcen und Materialien für Kommunikation und Change-Prozess; regelmäßiges Reporting und Feedback

Dein Profil

Du bringst eine spannende Mischung an umfangreicher Erfahrung (min. 10 Jahren) in folgenden Bereichen mit:  

Transformation und Change Management

  • Du bist erfahren in der Begleitung von Transformationsprozessen innerhalb großer, multinationalen Konzerne, Interessensvertretungen oder politischer Organisationen - als langfristiger Berater oder interner Mitarbeiter
  • Du hast exzellentes theoretisches und praktisches Wissen von Tools und Methoden der Organisationsentwicklung und Transformation
  • Du hast Erfahrung in der Durchführung von Change Management Prozessen. Du kennst die Herausforderungen, erkennst das Potenzial und bist gerne die treibende Kraft hinter Kultur-verändernden Prozessen in multinationalen Unternehmen

Movement-building

  • Du weißt, wie man eine Botschaft über verschiedene Medien rüberbringt und auf unterschiedliche Stakeholdern fokussiert und hast Erfahrung in der Implementierung von internen Kommunikationsmaßnahmen und Aktivitäten in großen Organisationen
  • Du bist erfahren im “movement-building” und in der Durchführung von Kampagnen zur Mobilisierung von Mitarbeitern. Idealerweise hast du Erfahrung im Aufbau von Communities, z.B. Management von Ehrenamtlichen oder in politischen Kampagnen

Moderation

  • Du hast Erfahrung in der Moderation von Gruppenprozessen mit verschiedenen Stakeholdern, inklusive auf C-Level und Managementebene
  • Du kannst durch spannende und energiereiche Workshops führen, Menschen inspirieren und einen Raum mit positiver Energie füllen

Sprachkenntnisse

  • Du kannst Deutsch und Englisch fließend sprechen und schreiben (Verhandlungssicher / C2)

Das bieten wir Dir

  • Die Chance, entscheidend für die Transformation und Entwicklung von spannenden Unternehmen zu werden und Good Business zu unterstützen
  • Einen Arbeitsplatz, der greifbare Auswirkungen auf die Welt hat und die Möglichkeit bietet, Dinge zu bewegen
  • Die Chance, am Wachstum und der Positionierung der DO School mitzuwirken
  • Die Chance, kontinuierlich neue Ideen zu entwickeln und Dinge auszuprobieren
  • Die Möglichkeit von unserem Team von international renommierten Experten zu lernen
  • Ein unternehmerisches, kreatives und internationales Team
  • Eine Umgebung, in der Eigenentwicklung gefördert wird
  • Ein hohes Maß an Verantwortung

Bewerbung

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung um Teil unseres DO School Teams zu werden! Bitte reiche Deine Bewerbung (auf Deutsch oder Englisch)  über unser online Bewerbungsportal ein.

Bewerbungen werden laufend gesichtet.

Wenn Du Fragen zum Bewerbungsprozess oder zur Stellenbeschreibung hast, schicke uns gerne eine E-Mail. Bitte beachte, dass wir nur Bewerber akzeptieren, die eine gültige Arbeitserlaubnis in Deutschland haben.

Chancengleichheit für alle Mitarbeiter

The DO School bietet allen Menschen gleiche Beschäftigungsmöglichkeiten, ohne Diskriminierung aufgrund von Rasse, Hautfarbe, Religion, Geschlecht, Glaubensbekenntnis, nationaler Herkunft, Familienstand, Behinderung.

Kontaktdaten/Ansprechpartner
Catia Dawood
Bitte beziehe Dich bei Deiner Bewerbung auf Gründerszene