Preise Credits & Buchungen Firmeninformation bearbeiten Logout
Diese Stellenanzeige ist abgelaufen
Oder schau dich direkt auf unserer Jobbörse um
edit bearbeiten

Head of Accounting (m/w/d)

Frühestmöglicher Eintrittstermin Juli 2019

Der Urban Sports Club bietet eine flexible Sport-Flatrate. Ziel ist es, Menschen über das größte und vielfältigste Angebot zum Sport zu motivieren und zu einem gesünderen und aktiven Lebensstil zu bewegen. Von Fitness, Yoga, Schwimmen und Klettern über Teamsport bis hin zu Wellnessangeboten – Mitglieder können sich aus über 50 Sportarten und mehr als 3.000 Partner-Standorten, darunter 500 in Paris (Frankreich) und 50 in Rom (Italien) ihren individuellen Trainingsplan zusammenstellen und per Smartphone App zum Sport einchecken. Vielfältigkeit, flexible Konditionen sowie organisierter Teamsport und Wellnessangebote runden das preisgekrönte Angebot für Privat- und Firmenkunden ab.

Der Urban Sports Club wurde 2012 von Moritz Kreppel und Benjamin Roth mit Sitz in Berlin gegründet und wuchs zunächst eigenfinanziert. Ab 2015 folgte die Expansion in über 20 weitere Großstädte sowie die Übernahme zweier Mitbewerber. Im Dezember 2016 schloss sich außerdem Wettbewerber Somuchmore dem deutschen Marktführer für Sport-Flatrates an, im Januar 2018 folgte FITrate.

Positionsbeschreibung

Als Head of Accounting (m/w/d) baust du unser Accounting-Team weiter auf, leitest dieses und hast stets den Überblick über alle rechnungslegungsrelevanten Prozesse des Unternehmens. In deiner Rolle bist du Ansprechpartner und Lösungsanbieter für deine Mitarbeiter, andere Abteilungen sowie unsere Auslandsstandorte.

Deine Aufgaben

  • Leitung und weiterer Aufbau des Accounting-Teams
  • Erstellung von Monats-, Quartals- und Jahresabschlüssen
  • Aufbau eines Konzernrechnungswesens
  • Mitwirkung bei der Einführung eines gruppenweiten ERP-Systems
  • Ansprechpartner für und Steuerung der externen Stakeholder wie Banken, Zahlungsdienstleister, Wirtschaftsprüfer und Steuerberater
  • Identifizierung von Optimierungspotenzialen und konsequente Umsetzung dieser zur Verbesserung der Produktivität der Abläufe
  • Mitwirkung bei Akquisitionen im Rahmen der Due Diligence

Dein Profil

  • Du kannst mindestens 3 Jahre einschlägige Erfahrung in einer vergleichbaren Führungsposition nachweisen
  • Du hast idealerweise Erfahrung in einer Wirtschaftsprüfungsgesellschaft gesammelt
  • Du hast einen erprobten Führungsstil und schaffst es, deine Mitarbeiter zu begeistern und zu motivieren
  • Du besitzt fundierte Kenntnisse der nationalen (HGB) und der internationalen Rechnungslegung (IFRS)
  • Du hast fundierte Kenntnisse  im Handels- und Steuerrecht und kannst diese sicher anwenden
  • Du besitzt idealerweise bereits Erfahrung mit Subscription-Modellen, der buchhalterischen Verarbeitung von verschiedenen Payment-Provider-Lösungen sowie großen Datenmengen
  • Du hast ein sehr gutes Zahlenverständnis sowie eine eigenständige, strukturierte und verantwortungsvolle Arbeitsweise und bist ein Teamplayer
  • Du denkst und handelst unternehmerisch, verbunden mit einer Hands-On Mentalität
  • Du besitzt sehr gute kommunikative Fähigkeiten in Deutsch- und Englisch (in Wort und Schrift)

Was dich erwartet

  • Die Möglichkeit, selbstständig und eigenverantwortlich einen Bereich zu leiten und weiter auszubauen
  • Die Chance, aktiv die rechnungslegungsbezogenen Prozesse zu beeinflussen und zu gestalten
  • Eine enge Zusammenarbeit mit dem Gründerteam und bekannten Investoren
  • Eine kostenfreie L-Mitgliedschaft im Urban Sports Club für dich
  • Flache Hierarchien, die viel Eigenverantwortung, Gestaltungsspielraum und Entwicklungspotenzial bieten
  • Regelmäßige Teamevents, kostenlose Getränke und Snacks sowie Obst & Gemüse von GegessenWirdImmer
  • Eine lebhafte, startup-typische Arbeitsatmosphäre in Berlin