Preise Credits & Buchungen Firmeninformation bearbeiten Logout
Diese Stellenanzeige ist abgelaufen
edit bearbeiten

Senior Projekt Manager E-Commerce (m/w/d)

  • Vollzeit
  • Mit Berufserfahrung
Frühestmöglicher Eintrittstermin März 2019

In den kommenden Jahren will die UVEX WINTER HOLDING GmbH & Co. KG das Thema Digitalisierung & Innovation vorantreiben und die Chancen des Marktes nutzen. Aus diesem Grund wurde eine digitale Business Unit ins Leben gerufen. In dieser digitalen Business Unit können Sie sich unternehmerisch entfalten und maßgeblich zur Erreichung der übergeordneten Ziele beitragen.

Ihre Aufgaben

  • Übersetzen der übergeordneten Digital-Strategie in operative E-Commerce-Lösungen und Umsetzung als Projektmanager in einem interdisziplinären Team
  • Verantwortlich für den operativen Auf- und Ausbau der B2B-E-Commerce Shopsin Zusammenarbeit mit relevanten Stakeholdern
  • Korellieren der Geschäftsstrategie und finanziellen Geschäftsziele mit KPIs
  • Optimieren der Conversion Rate, der Produktdarstellung, des Checkouts etc. und Durchführen von Analysen und A/B Testing
  • Mitwirken bei strategischen Planungsprozessen durch Analysen und Präsentationen
  • Aufspüren von Trends am Markt, Betreiben von Wettbewerbsanalysen und Erkennen von Best Practice-Projekten im E-Commerce Umfeld.

Ihr Profil

  • Mehrjährige Berufserfahrung im Projektmanagement von E-Com­mer­ce-Projekten im B2B- und/oder B2C-Umfeld
  • Sicherer Umgang mit Webtechnologien und Analyse-Tools (z.B. Google Analytics)
  • Fundierte Kenntnisse rund um die Themen Tracking- und Perfor­mance-Optimierung (z. B. A/B Testing)
  • Gute Kenntnisse in den Bereichen Stammdaten- und Produktinformationsmanagement, vorzugsweise mit einem Shopware PIM
  • Daten- und technologieaffiner Macher mit einer kundenorientierten Denkweise und gutem kauf­männischem Verständnis
  • Verhandlungssichere Deutsch- und sehr gute Englischkenntnisse

 

Weitere Informationen zu unserem gemeinsamen Ziel

Die UVEX WINTER HOLDING GmbH & Co. KG entwickelt, produziert und vertreibt mit ihren über 2.700 Mitarbeitern weltweit, entsprechend ihrem Leitbild protecting people, innovative und hochwertige Produkte zum Schutz des Menschen in Sport, Freizeit und Beruf. In den kommenden Jahren will sie das Thema Digitalisierung & Innovation vorantreiben und die Chancen des Marktes nutzen. Dafür hat sie eine digitale Business Unit ins Leben gerufen, die verschiedene Themen verfolgen wird:

  • Unterstützung bei der Weiterentwicklung und dem Aufbau der E-Commerce-Plattformen
  • Unterstützung im Auf-und Ausbau der Marketing- und Vertriebskanäle sowie dem Etablieren einer kundenorientierten Customer Journey
  • Aufsetzen eines Trendradars, der Technologien testet, mit Startups kooperiert und neue Opportunitäten verprobt
  • Umsetzung der Online-Strategien mit folgenden Zielen:
    • den Online-Umsatz wertorientiert und nachhaltig steigern
    • neue Zielgruppen und Marktanteile durch Online-Aktivitäten erschließen
    • die Prozesse hierfür entscheidend und nachhaltig verbessern
    • Best Practices bzgl. Methoden und Tools einsetzen
    • die Effekte messen

Noch Fragen? Dann melden Sie sich gerne bei uns per Mail oder auch per Telefon unter +49 30 208 986 666.