Key Account Manager

Im Grunde vereint ein Key Account Manager (KAM) viele Bereiche in einer Tätigkeit. Die technische Aufgabe besteht in der Auswertung des Traffics auf der Internetseite und im Social Media des Unternehmens. Außerdem gehört zum KAM ebenso die fundamentale Arbeit mit dem Kunden, sprich Akquise und Kundenservice müssen stets in Form vom Customer-Relationship-Management gepflegt werden. Hinzu kommt außerdem ein Teil des Sales, indem durch Präsentationen und Zahlenauswertung gewisse Produkte oder Ideen an die Production Unit oder dem Kunden direkt verkauft werden muss. Dies geschieht durch den vierten Punkt, gute Kommunikationsfähigkeiten. All dies wustest duschon und fühlst dich bereit für einen Neuanfang als KAM in einem Startup? Dann auf in die Gründerszene-Jobbörse und die passende Stelle für dich finden. 

Passende Jobs

Regional Key-Account-Manager (m/w) im Start-up der Eventbranche

Event Inc GmbH
Hamburg
Vollzeit

vor 2 Tagen

vor 2 Tagen

(Junior) Sales- / Account Manager (m/w)

PrintPeter
Berlin
Vollzeit

vor 1 Tag

vor 1 Tag

Business Development Praktikant (m/w)

Charry GmbH
München
Praktikum

vor 2 Tagen

vor 2 Tagen

Key Account Manager Kooperationen (m/w)

finanzen.de AG
Berlin
Vollzeit

vor 3 Tagen

vor 3 Tagen

Professional Key Account Manager (m/w) Kfz-Versicherungen

CHECK24 Vergleichsportal für Versicherungsprodukte GmbH
München
Vollzeit

vor 3 Tagen

vor 3 Tagen

Weitere passende Jobs anzeigen

Viele Unternehmen erzielen einen Großteil ihres Umsatzes durch 10 Prozent ihrer Kunden. Diese Kunden haben somit einen hohen Stellenwert und sind die Schlüsselkunden des Unternehmens - die so genannten Key Accounts - welche einer besonderen Betreuung bedürfen. Hier kommt der Key Account Manager ins Spiel. Er dient als Schnittstelle zwischen dem Unternehmen und den Key Accounts.

Die Aufgaben eines Key Account Managers
Der Key Account Manager ist für den Aufbau und die Pflege langfristiger Kundenbeziehungen zuständig. Um herauszufinden, welche Kunden überhaupt als Key Accounts gelten, muss der Key Account Manager eine Portfolio-Analyse durchführen, in welcher er die Kunden des Unternehmens in verschiedene Segmente einteilt.

Bei der Betreuung der Schlüsselkunden geht es nicht allein darum, möglichst viele Produkte an den Kunden zu bringen. Der Key Account Manager ist darüber hainaus bemüht, dass auch der Kunde in seinem Markt erfolgreich ist. Er steht ihm somit auch als strategischer Berater zur Seite, was eine kundenorientierte Einstellung für diesen Job unerlässlich macht. 

Freie Stellen im Key Account Management
Auch du hast Spaß daran, langfristige Partnerschaften zwischen Unternehmen und wichtigen Großkunden aufzubauen? Dann liefert dir die Gründerszene Jobbörse die beste Auswahl vakanter Key Account Management Stellen in der digitalen Wirtschaft.

Die Jobbörse ist die erste Anlaufstelle für Startup Jobs in der digitalen Webwirtschaft. Jobs soweit das Auge reicht. Egal, ob Jobs im Bereich Online-Marketing, Operations, Projektmanagement oder der IT: In der Gründerszene-Jobbörse findet jeder eine Vielzahl an Jobs. Die Jobbörse ist speziell auf das unternehmerische Startup-Umfeld fokussiert und bietet somit eine hohe Vielfalt an Positionen mit Web- und Entrepreneurship-Bezug. Die Jobbörse richtet sich an jeden, der entweder eine neue Herausforderung in seinem Beruf – egal, ob Startup oder nicht - oder Verstärkung für sein Startup sucht, um in der schnelllebigen und dynamischen Gründerszene mitzuhalten. In der Jobbörse tummeln sich Startup Jobs für zahlreiche Einstiegslevel, zum Beispiel als Vollzeitkraft, Praktikant, Trainee oder Co-Founder. Auch Tätigkeiten in höheren Management-Positionen sind in der Jobbörse keine Seltenheit. Wer also nach Startup Jobs in der digitalen Wirtschaft sucht, ist in der Gründerszene-Jobbörse genau richtig aufgehoben. Der Bedarf an Startup Jobs scheint endlos, und somit gibt es zahlreiche neue Jobs, die täglich in der Jobbörse erscheinen.

Job hinzufügen →
Netzsieger 2017 'sehr gut'
amplifypixel.outbrain