Lexikon

Kaufwert

Wobei handelt es sich um einen Kaufwert?

Der Begriff Kaufwert bezeichnet das Wertpapier oder eine Devise. Es handelt sich um einen Wert, zu welchem ein Käufer bereit ist, für dieses Wertpapier zu zahlen oder zu dem ein Verkäufer bereit ist, dieses zu verkaufen.

Bei einem Kaufwert handelt es sich um einen Wert, zu welchem Preis dieser an der Börse gehandelt wird und die Transaktion durchgeführt wird. Auf diese Weise ergibt sich daraus ein Spiel von Angebot und Nachfrage. Der Kaufwert wird in Prozent notiert, und berechnet sich, indem der Nominalbetrag mit einem angegebenen Prozentsatz multipliziert und anschließend durch 100 dividiert wird. So wird der Kaufwert meist auch als Kurswert bezeichnet.

Beispiel

Ein Acker besitzt einen Kaufwert von 20.000 € und wird verpachtet. Der Verpachtungspreis liegt bei 400 € pro Jahr. So vermehrt sich das Vermögen um 2% pro Jahr.

Weitere relevante Inhalte »
amplifypixel.outbrain