Als Publisher oder auch Affiliate wird eine Partei des Affiliate-Marketings bezeichnet. Der Publisher stellt die Reichweite seiner Internetseite für einen Werbetreibenden Merchant oder Advertiser zur Verfügung, indem er dort Affiliate-Links auf dessen Angebot setzt.

Erzielt der Publisher Erfolge wie den Klick auf das Cost-per-Click (CPC), die Kontaktaufnahme mit dem Kunden Cost-per-Lead (CPL) oder einen Verkauf Cost-per-Order (CPO), Cost-per-Sale (CPS), bezahlt ihm der Advertiser eine vorher für die jeweilige Vertriebsart festgelegte Provision.