Der Quellcode selber ist allerdings noch kein fertiges Programm. Er muss erst mit Hilfe eines Compilers in eine für den Computer lesbare Maschinensprache (Abfolge von Bits) “übersetzt” werden. In manchen Fällen wird der Quellcode auch erst beim Auführen durch einen Interpreter übersetzt.

Ein bekanntest Beispiel für einen Quellcode in der ProgrammierspracheJava

ist: