Tesla-Probleme: Jetzt übernimmt Elon Musk persönlich
Während du schliefst

Tesla-Probleme: Jetzt übernimmt Elon Musk persönlich

Um die Model 3-Produktion zu beaufsichtigen, will Musk sogar in der Fabrik schlafen. Außerdem: Apple will auf Intel verzichten, Telegram erhält Milliarden und Alibaba kauft Ele.me.

Dorothee Bär investiert in Flugtaxi-Startup
Exklusiv

Dorothee Bär investiert in Flugtaxi-Startup

Sie will es ihren Kritikern zeigen: Die Staatsministerin für Digitales glaubt an ein hierzulande unbekanntes Flugtaxi-Startup und beteiligt sich überraschend.

Playboy kündigt 25 Millionen Facebook-Kontakten
Nach Datenskandal

Playboy kündigt 25 Millionen Facebook-Kontakten

Das US-Magazin hat sein Facebook-Konto gelöscht. Bei dem Rückzug geht es nicht nur um Datenschutz: Playboy kritisiert auch die generellen Richtlinien des Netzwerks.

Trump will Amazon an den Kragen
Während du schliefst

Trump will Amazon an den Kragen

Der US-Präsident will Einzelhändler schützen. Außerdem: DocuSign geht an die Börse, Boeing bekämpft Cyber-Attacke und Waymo kooperiert mit Jaguar Land Rover.

„Start Up!“ auf Sat.1

In der Umkleidekabine mit Aki und Carsten

In der zweiten Folge von Carsten Maschmeyers Gründershow wird klar: „Start Up!“ ist manchmal wie eine Aneinanderreihung von Fußballer-Interviews.

#DeleteFacebook

Ich bleibe dann mal bei Facebook, leider

Facebook ist langweilig, ich würde gerne gehen. Doch so leicht macht es mir das soziale Netzwerk natürlich nicht.

Während du schliefst

Ein tödlicher Unfall bereitet Tesla Sorgen

Die Ratingagentur Moodys stuft den Autobauer außerdem herab. Mark Zuckerberg wird vor dem US-Kongress aussagen und Streit zwischen Oracle und Google geht weiter.

Während du schliefst

Jetzt sperrt auch Twitter Krypto-Werbung

Nach Facebook und Google folgt damit der nächste Rückschlag für Kryptowährungen. Außerdem: Facebook droht Untersuchung und SpaceX-Rakete reißt Loch in Erdatmosphäre.