Digital Ocean

Ein modernes deutsches Data Center (fast nur) für Startups

Newsartikel. Der Cloud-Anbieter Digital Ocean sieht in Deutschland besonders bei Startups viel Potenzial. Darum eröffnet das US-Unternehmen nun ein Rechenzentrum in Frankfurt.

Exit in Deutschland

BlaBlaCar kauft Mitfahrgelegenheit.de

Kurznachricht. BlaBlaCar kauft in Deutschland ein: Der französische Anbieter übernimmt die Portale Mitfahrgelegenheit.de und Mitfahrzentrale.de.

Make, Create, Innovate

CyArk bildet Kulturgüter mit Lasertechnik digital nach

Video. Mit einem Laser hält CyArk historische Architektur für die Ewigkeit fest. Aber auch im Film und bei der Polizei kommt die Technik zum Einsatz.

MiBaby-Gründer

„Wir waren nie sehr ideologisch“

Interview. Beim Start wussten die Gründer noch gar nicht, wie sie mit MiBaby Geld verdienen könnten. Heute wirtschaften sie mit dem Kaufempfehlungsportal profitabel.

Während Du schliefst

Snoop Dogg als Investor: "Uber für Marihuana" holt sich 10 Millionen Dollar

Newsartikel. Nokia will mit Alcatel-Lucent verschmelzen, Apple übernimmt LinX, Twitter mit neuer Startseite, Shopify meldet Börsengang an.

Newsticker

GoButler expandiert nach New York – und weitere News

Übersicht. Rocket Internet investiert in Take Eat Easy aus Belgien, GoButler expandiert, Expedia integriert Community von TripsByTips und Facebook gibt den Tierschützer.

Hannover Messe

Wie die Launen der Natur der Industrie helfen können

Video. Auf der Hannover Messe dreht sich alles um die Industrie – und ihre Zukunft. Ein Einblick in die Technik, die bei der Herstellung von Robotern behilflich ist.

Zalando-Chef

„Südländer mögen Blumenprints in knalligen Farben“

Einblick. gallery Turbulente Zeiten bei Zalando: In einem Interview spricht Gründer Robert Gentz über das Fördergelder-Dilemma, seine Visionen und die Vorlieben seiner Kunden.

Leap

Der Hipster-Bus aus dem Silicon Valley

Newsartikel. Hipster-Busse mit Ledersitzen, Eiskaffee und WLAN: In San Francisco werben nun private Anbieter mit Luxusbussen um Pendler. Doch die Busse ziehen Kritik auf sich.

Startup-Scanner

ARTvergnuegen nagelt Gemälde virtuell an die Wand

Übersicht. ARTvergnuegen versucht, Kunstwerken ein Gesicht zu geben, ProSharing gibt Mengenrabatt auf Fußbälle und Pasary hilft beim Bau von Online-Marktplätzen.

Sternengalerie

Diese drei Gründer wollen Feuerwerk aus der verstaubten Ecke holen

Interview. Sie verkaufen Feuerwerks-Inszenierungen online und wollen mit Emotionen, nicht mit Handwerkskunst punkten. Robert Wittke von Sternengalerie im Interview.

Neue Börsenlaune

Von SAP bis Windeln.de – große deutsche Tech-IPOs

Bildergalerie. gallery Lange wollten Börse und Tech-Startups nicht so recht zueinander finden. Doch nun kündigt Windeln.de gleich den nächsten IPO an. Wer wagte ihn bisher noch? Eine Chronik.

Scheiter-Lehren

Bye bye, Social PM – wir haben viel von dir gelernt!

Erfahrungsbericht. Mit seiner Kollaborations-Software Social PM ist das Unternehmen Esentri gescheitert. Mitgründer Robert Szilinski erzählt, warum es nicht klappen konnte.

Sechs Millionen Euro

Rocket und Holtzbrinck investieren in Thermondo

Exklusiv. Das Berliner Heizungs-Startup Thermondo wächst rasant. Nun geben Rocket Internet und Holtzbrinck Ventures Millionen für neue IT-ler und mehr Betriebsstätten.

Während Du schliefst

Rakuten will Lifestyle-Portal PopSugar übernehmen

Newsartikel. US-Verlag darf E-Book-Preise auf Amazon bestimmen, Apple überarbeitet Musik-App, IBM gründet Health-Unit, Snapchat stellt erstes Werbeformat ein.

Flirt-App

Tinder-Plus-Funktionen kostenlos freischalten

Feature. gallery Für Tinder Plus fallen je nach Alter des Nutzers zwischen fünf und 20 Euro pro Monat an. So kann der Standort in Tinder kostenlos gewechselt werden.

Amir Kassaei

„Die alten Regeln werden auf den Kopf gestellt“

Newsartikel. Der bekannte Werbetexter und DDB-Chef Amir Kassaei beteiligt sich an Social Trademarks, dem neuen Social-Media-Startup von Sevenload-Gründer Ibrahim Evsan.

Meetup Berlin

Privatsphäre und Nutzerdaten – so war das Tech-Treffen

Ortstermin. gallery Die Berliner Tech-Gemeinschaft traf sich erneut in einem Co-Working-Space. Bei Bier und Brezeln stellten sechs Entrepreneurs ihre Tech-Konzepte vor.
amplifypixel.outbrain