Bundestagswahl 2017

Easy! Flexibel! On-demand! Wir geben unsere Stimme per Briefwahl ab

Aufruf. Wir lassen uns nur ungern vorschreiben, was wir am Wahlsonntag zu tun haben, deshalb geben wir dieses Mal unsere Stimme per Briefwahl ab. Seid auch dabei!

Fintech-Gründerin Anne Boden

„Du musst doppelt so hart arbeiten wie ein Mann“

Interview. Anne Boden war Top-Bankmanagerin, dann gründete sie ein Fintech. Hier erklärt sie, warum sich seit den 80ern in Sachen Frauen und Tech nichts verändert hat.

Startup-Umzug wegen Brexit

„Berlin ist ein sehr guter und einfacher Ort, um ein Geschäft aufzubauen“

Interview. Nach der Brexit-Entscheidung ziehen viele britische Startups um, etwa von London nach Berlin. Ein Gründer hat uns erzählt was hier besser läuft – und was nicht.

Wahl-Swiper

Dieser Wahl-O-Mat funktioniert wie Tinder

Test. Welche Partei passt zu einem? Eine App soll die Antwort finden – und Wähler mit der für sie besten Partei zusammenbringen. Unsere Redakteurin hat das getestet.

US-Konzern

Googles neues Datenprojekt: Was suchen Deutsche zur Bundestagswahl?

Kurznachricht. Google zeigt in einem neuen Projekt, was Deutschland vor der Wahl sucht. Den Kandidaten will der Konzern außerdem eine besondere Plattform bieten.

Katrin Göring-Eckardt

Grüne Spitzenkandidatin fordert Bürokratiepause für Gründer

Interview. Bald ist Bundestagswahl. Politiker umwerben auch die Gründerszene. Ein Gespräch mit den Grünen über Startup-Förderung, Investments und schwarze Flecken in Berlin.

Cosmonauts & Kings

„Wir sind das erste politische Tech-Startup in Berlin“

Porträt. Zwei junge Gründer wollen Deutschlands Wahlkämpfern Daten-Nachhilfe geben. Kann das in Zeiten von „Fake News“ und „Social Bots“ funktionieren?

Forderung der Parteien

Flixbus sieht durch Busmaut sein Geschäftsmodell in Gefahr

Kurznachricht. Aktuell werden wieder die Forderungen nach einer Busmaut laut. Für das Fernbus-Startup Flixbus könnte die Maut ernsthafte Konsequenzen haben.

Berlin-Boom

Jetzt werden in Berlin auch Büros immer teurer

Newsartikel. Bis vor Kurzem hatten Gründer in Berlin wenig Probleme, bezahlbare Büroflächen zu finden. Doch das ändert sich jetzt, denn die Mieten steigen auch hier.

Fehlende Transparenz

Ein Berliner Blogger wettert gegen Aldi – und das Hackfleisch des Discounters

Einblick. Ein Food-Blogger nimmt Aldis Transparenz-Initiative beim Wort. Und ärgert sich. Denn das Hackfleisch der Marke „Meine Metzgerei“ kommt gar nicht von nebenan.

Wegen Trump

Apple hat Lobbyausgaben in Washington deutlich erhöht

Kurznachricht. Um seine Interessen unter der neuen US-Regierung durchzusetzen, gab der iPhone-Konzern im vergangenen halben Jahr mehr als dreieinhalb Millionen Dollar aus.

Verkehr in der Stadt

Radweg unter der Bahnlinie – was diese Gründer planen

Newsartikel. Mit dem Fahrrad durch die Stadt – sicher vor Autos und Regen. Diese Vision wollen acht Gründer Wirklichkeit werden lassen und setzen auf Unterstützung aus der Crowd.

Unit 8200

Wie sich Israels Armee gegen Angriffe aus dem Netz aufstellt

Reportage. Kriege der Zukunft werden per Computer geführt. Israel bereitet sich intensiv darauf vor. Wir haben mit einem Militärvertreter über die Strategie gesprochen.

Zur Bundestagswahl

Mit diesem Wahlprogramm wollen die Grünen Gründer überzeugen

Analyse. In unserer kleinen Reihe mit Analysen der Wahlprogramme sind heute die Bündnis 90/Die Grünen dran. Geht da irgendetwas in Sachen Digitalisierung?

Digitalisierung

Von einer digitalen Verwaltung kann Deutschland derzeit nur träumen

Kurznachricht. Der Bericht des Normenkontrollrates zeigt, dass unser Land Nachholbedarf beim Bürokratieabbau hat. Auf der Website der Bundesregierung klingt das anders.

Arbeitskampf

Streik am Prime Day: Amazon-Angestellte legen Arbeit nieder

Kurznachricht. Pünktlich zum Schnäppchen-Tag von Amazon nutzt Verdi die Aufmerksamkeit und ruft zum Streik auf. Angestellte an mehreren Standorten legen heute die Arbeit nieder.

Jamming und Co

Wie deutsche Unternehmen gegen Drohnen-Spione kämpfen

Einblick. gallery Im Kampf gegen Wirtschaftsspionage aus der Luft rüsten die Unternehmen auf. Technisch gegen Drohnen vorzugehen ist möglich, doch nicht alles ist erlaubt.

CDU-Wahlprogamm

„Sogenannte Startups“: Was die CDU in Sachen Digitalisierung plant

Analyse. In unserer Reihe mit Analysen der Wahlprogramme der Parteien in Deutschland ist heute die CDU dran.
weitere Artikel
amplifypixel.outbrain