Treatwell

„Unser Ziel ist nicht, Rocket zu überholen"

Interview. gallery Bei Treatwell können Kunden Friseur- und Beautytermine online buchen. Der Deutschlandchef erklärt, warum das Geschäft nicht immer einfach ist.

Erstes Quartal 2017

Delivery Hero verdoppelt seinen Umsatz

Update. Die mit Milliarden bewertete Lieferdienst-Plattform hat ihren Umsatz stark gesteigert. Über Gewinn oder Verlust verraten die Berliner aber nach wie vor keine Details.

Umzugsstartups

Copycat-Prozess: Move24 verliert vor Gericht gegen Movinga

Exklusiv. Die beiden Berliner Umzugsstartups haben sich vor Gericht um ihre Marken gestritten. Nun ist ein Urteil gefallen – und für Move24 könnte es teuer werden.

Software für Redaktionen

Warum der Traditionsverlag DuMont beim Digital-Unternehmen Censhare einsteigt

Interview. Mit dem Tool von Censhare sollen Unternehmen den Überblick über die Nachrichtenlage behalten. Nun investiert DuMont in das Software-Unternehmen. Was hat der Verlag vor?

Limo-Startups

„Für uns geht es ums Überleben“

Newsartikel. Seit einigen Jahren verkaufen zwei Startups Limos aus Kaffeekirschen. Jetzt steht das Konzept dank einer EU-Regel auf der Kippe – und damit auch die Unternehmen.

Preisnachlass-Jäger

Hamburger Preis-Plattform Spottster gibt freiwillig auf

Newsartikel. Das Hamburger Startup Spottster gibt vier Jahre nach Gründung das Aus bekannt. Geld sei nicht das Problem gewesen, betonen die Gründer.

Berliner Reiseportal

Wie Urlaubspiraten durch Bootstrapping zum Millionenerfolg wurde

Video-Interview. Was 2011 als Reiseblog begann, ist zu einem international agierendem Unternehmen herangewachsen. Der Urlaubspiraten-Chef erzählt, wie es dazu gekommen ist.

Nach den Pivots

Seedcamp-Startup Toywheel meldet Insolvenz an

Exklusiv. Bereits drei Mal versuchte das Berliner Startup Toywheel sich neu zu erfinden. Jetzt muss das Unternehmen Insolvenz anmelden.

MoBerries

Bekannte Gründer investieren 1,8 Millionen in ein Berliner HR-Startup

Kurznachricht. MoBerries will die richtigen Kandidaten für Stellen in Unternehmen finden. Trotz großer Konkurrenz am Markt gibt es für das Startup nun Geld.

KitchenAdvisor

Hanse Ventures startet Online-Kücheneinrichter

Exklusiv. Gemeinsam mit zwei Ex-Kiveda-Leuten gründet der Company Builder Hanse Ventures einen Kiveda-Wettbewerber. KitchenAdvisor hat aber einen entscheidenden Unterschied.

Hype-Markt

Matratzen-Startup Eve drängt an die Börse

Newsartikel. Insgesamt 35 Millionen Pfund nimmt das Londoner Startup bei dem Börsengang ein – das Geld soll vor allem in den Werbekampf fließen.

Naspers steigt ein

387 Millionen für Delivery Hero

Newsartikel. Eigentlich soll Delivery Hero bei einem Börsengang bald jede Menge Geld einsammeln. Doch vorab holt sich der Lieferdienst noch hunderte Millionen aus Südafrika.

Schönheits-Plattform

So sieht das Büro von Treatwell aus

Galerie. gallery Zwei große Räume, alles neu und schick: In diesem Berliner Büro arbeiten rund 60 Mitarbeiter von Treatwell. Der Hauptwandschmuck dort sind Luftballone.

Essen auf Rädern

Foodora testet kleine Lieferroboter

Newsartikel. Foodora testet ab heute Roboter, die das bestellte Essen ausliefern. Kann sich das Startup künftig die teuren Fahrradkuriere sparen?

Bei-mir-um-die-Ecke

Online-Bibliothek für Foodies: Dieses Startup listet deutsche Manufakturen

Kurzportrait . Über das Online-Verzeichnis lassen sich etwa lokale Bäcker, Winzer oder Bierbrauer finden. Doch die beiden Gründer haben noch mehr vor.

Sponsored Post

Warum sich ein Gründer-Studium lohnt

Anzeige. Geschäftsideen entwickeln und umsetzen: Immer mehr Hochschulen bilden junge Gründer aus. Seit über 10 Jahren setzt diese Uni dabei auf kleine Gruppen und viel Praxis.

Bank und Startup

15-Stunden-Tage sind für diesen Gründer normal

Porträt. Von seinem Vollzeitjob will sich ein Frankfurter Gründer nicht trennen – und pendelt daher zwischen Aktiengeschäft und Startup. Zeit für Schlaf bleibt da kaum.

Neues Gesetz geplant

Proptech-Branche im Umbruch – Zinsbaustein ändert seine Strategie

Newsartikel. Das Finleap-Venture will in Zukunft größere Immobilien-Projekte auf die Plattform holen. Dafür hat das Startup ein neues Führungsteam an Bord geholt.
weitere Artikel
amplifypixel.outbrain